Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Heß


Basic Mitglied, Mainz

Römerschiff, Bergung

Bergung der beiden ersten Ruderschiffe.
Zweites Schiff im Hintergrund.

Mainz
1981
...

Leica M4-P
Summicron 35 / 2
125 / 8
Ilford HP5 SW 800 ASA (push)
Scan vom Negativ
...

zugehöriges Bild:

Römerschiff, Detail
Römerschiff, Detail
Walter Heß



.

Kommentare 2

  • Floh Heinen 15. Dezember 2005, 8:46

    Hallo Walter,

    ja, das ist viel, viel besser! Die Geschichte um diesen Fund wird hier wirklich eindrucksvoll dokumentiert, was auf deinem anderen Bild durch den gewählten, engen Suschnitt nicht so der Fall war. Die Tonwerte sind übrigens auch super getroffen.

    Zur Schrift: Wegmachen muss man sie ja nicht, aber vielleicht eine andere Schriftart, die besser zu den Bildern passt oder etwas dezenter ist....

    Viele Grüße
    Floh
  • Walter Heß 14. Dezember 2005, 21:14

    Ja Jutta, was die Hilton´sche Absicht, eine weitere Bettenburg in Rheinnähe zu bauen, alles zu Tage bringt! Und am Ende kommt ein ganzes Museum raus.

    Nach Angabe des , Mainz, sollen die Ruderschiffe um 406 n. Chr. von den Römern auf der Flucht vor ´eindringenden´ Germanen zurück gelassen worden sein...
    ...

    Historiker:
    Wir treten unsere Vergangenheit mit Füßen!

    Straßenbauer:
    Sie dürfen unsere Arbeit mit Füßen treten! :-)

    : Walter )