Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Werner Hammerschmid


Free Mitglied, Wolnzach / Bayern

RettenLöschenBergenSchützen

http://www.feuerwehr-wolnzach.de/

Kommentare 7

  • Kai Töpfer 10. März 2013, 17:29

    rundum gut !
  • Tom Eberl 7. März 2013, 18:43

    Super Arbeit Werner!
    Gefällt mir sehr gut.
    Top!
    MfG Tom Eberl
  • Werner Hammerschmid 6. März 2013, 22:59

    da habe ich keine faustregel, nur iso auf 100, kamera aufs stativ und dann mit blende vier anfangen bis zur blende 22, diezeiten dann dementsprechend dazu, fertig,
    vg
    werner

    ach ja, drahtauslöser hilft sehr oder mit selbstauslöser arbeiten, wegen dem wackeln beim auslösen :-)
  • Jens Zieglowski 6. März 2013, 22:54

    Danke Dir für die Info,das hat mich bei Deinen Aufnahmen schon immer interessiert!
    Nun hab ich auch mal nen Anhaltspunkt für den Fall daß ich mal was ähnliches probieren möchte.
    Danke Werner!
  • Werner Hammerschmid 6. März 2013, 22:48

    hallo jens, ist nur eine kleine spielerei, mir war langweilig :-)

    ich verwende immer ein stativ bei solchen bildern,
    bei blende 22 und zeiten von über 10 sekunden geht das nicht freihand, ich mache am freitag die bilder die dann auch offiziell verwendet werden,
    vg
    werner
  • Jens Zieglowski 6. März 2013, 22:44

    P.S.:
    Ich meinte natürlich Rettungsfahrzeuge bei Nacht,sorry :-)
    LG...Jens
  • Jens Zieglowski 6. März 2013, 22:43

    Eine schöne Arbeit...sieht richtig professionell aus!

    Na,ich denke mal da werden sich die Kollegen der Feuerwehr aber drüber freuen.

    Wenn Du Rettungsfahrzeuge fotografierst,machst Du das Freihand oder auch mit Stativ?
    LG...Jens