Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Schulz ²


World Mitglied, Hannover

Peter und der Wolf - die Instrumente

Aufführung des Figurentheaters Heinrich Heimlich aus Aachen beim 3. Hannoverschen Schattentheaterfestival im Ende Oktober 2011 im Theatermuseum des Schauspielhauses Hannover.

"Dieser Kinderklassiker mit seiner beeindruckenden Musikkomposition von Sergei Prokoviev wird von Heinrich Heimlich als farbiges Schattenspiel inszeniert."
Und dann geht das Licht nach der Schattentheateraufführung wieder an, der Raum ist hell und die Instrumente, welche die verschiedenen Charaktere des Stückes musikalisch untermalen, liegen nun gut sortiert auf einem Tisch.
Zurück bleibt ein Gefühl der Verzauberung, die Erinnerung an wunderschöne Bilder und im Ohr klingt noch die einprägsame Musik nach.
Peter and the Wolf Part 1 (Orchestral Suite)
http://www.youtube.com/watch?v=6XKlEfvP-lo&feature=related

http://www.heinrich-heimlich.com/

Instrumentensalat
Instrumentensalat
Heiko Schulz ²

Peter und Großvater
Peter und Großvater
Heiko Schulz ²

Peter und der Wolf - Einblicke
Peter und der Wolf - Einblicke
Heiko Schulz ²

Peter und der Wolf - die Instrumente
Peter und der Wolf - die Instrumente
Heiko Schulz ²


http://www.schauspielhannover.de/schauspiel/index.php?m=103&f=07_seiten&ID_Seite=38

http://www.vagantei-erhardt.de/

Schattenwelten
Ordner Schattenwelten
(50)


Und morgen geht es dann weiter mit der Schattenspielkunst :o).

Kommentare 3

  • Suse70 21. Mai 2013, 0:24

    Gelungener Bildaufbau ;)

    Peter und der Wolf war übrigens eine der ersten Aufführungen, die ich im Rahmen meines KinderTheaterAbos sehen durfte
    Jeden zweiten Sonntag gab es zeitig Mittag, damit ich pünktlich und feingemacht um ein Uhr im städtischen Theater saß ;)

    Schade eigentlich, dass ich mir diese Freude am Theater nicht ins Erwachsenenleben gerettet habe ;(
    Vielleicht sind es aber auch nur die fehlende Gelegenheit, keine Zeit, keine Muse ...






    oder einfach nur faule Ausreden ;))

  • wovo 15. November 2011, 22:36

    ++++
  • Mannus Mann 15. November 2011, 14:29

    Dein Blickwinkel ist schön.
    Danke für den Text.