Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
767 19

Jens Hansen


World Mitglied, der Nähe von Frankfurt

nur zur Doku..

..denn fototechnisch ist dieses Foto nix besonderes. A b e r: hier handelt es sich um einen in Nord-Indien sehr beliebten Kleinlaster Marke EIgenbau!! Man nehme: eine durch die internationale Entwicklungshilfe stark subventionierte Wasserpumpe (!), lasse sich ein Chassis zusammenschweissen und schon kann´s losgehen... Angeblich soll es Bauern geben, die die Wasserpumpe bei Bedarf auf dem Feld einsetzen und danach wieder in das Vehikel einbauen...andere Länder andere Sitten..;-)

Kommentare 19

  • Thom Vogt 24. Februar 2009, 18:28

    Aber es funktioniert! Durch die Infos beeindruckende Dokuaufnahme.
    Gruß, Thomas
  • Ingrid Bunse 5. Februar 2009, 20:12

    Ein Fahrgestell und ein wenig Mut, mehr braucht es nicht für ein betriebsbereites Fahrzeug. Höchstgeschwindigkeit sind geschätzte 15-20 km/h. Meist haben sie nicht einmal Sitze, da tut es ein einfaches Brett auch. Sie haben keine Anmeldung, kein Nummernschild, keine Versicherung, dürfen nicht in Städte und fahren mit billigem Kerosin. Dieses wird staatlich subventioniert und kostet nur ca. 7 Rupien per Liter. Die Bauern kochen damit und fahren diese offenen Vehikel.
    http://www.ingrids-welt.de/reise/ind/html/verkehr.htm
  • Manfred 4. Februar 2009, 23:57

    der Hammer. Ein Bild der Extraklasse in meinen Augen!

    VG Manfred
  • La Imagen 1. Februar 2009, 22:47

    klasse Motiv ...
    vg
    Dietma r
  • pg-PhotoConcept.de 31. Januar 2009, 15:19

    für mich eines der besten reisedokus, die ich hier je gesehen habe. dazu noch die hintergrundinformationen.
    respekt!
    lg
    peter :-)
  • Klaus J. Hoffmann 31. Januar 2009, 12:37

    Es muß fototechnisch nicht immer sehr anspruchsvoll sein, damit ein Foto gefällt. Das, was dieses Foto zeigt, ist für mich außerordentlich beeindruckend. Die LKW-Marke gefällt mir.
    LG, Klaus
  • Patrick L. HH 30. Januar 2009, 20:33

    Wofür die Entwicklungshilfe nicht alles gut ist... :-)
    Klasse Doku, sehr interessant, es muss hier nicht immer ein fototechnisch besonderes Foto sein, wenn die Geschichte dazu erzählenswert ist.
    Gruß Patrick
  • P. Hansen 30. Januar 2009, 17:36

    Sehr schöne und informative Doku!!
    LG Peter
  • Werner Stuiber 30. Januar 2009, 11:04

    Tolles Motiv (wirklich nicht "alltäglich"), schön eingefangen.
    LG Werner
  • Rainer RXI 29. Januar 2009, 22:45

    automäßig vernünftig?
    du meinst mich????
    ....
    zum Bild: nix Besonderes? Du spinnst. Besser kann man das doch nicht machen. Wie bekommst du ohne besondere Bearbeitung eine solche Hervorhebung vom HG hin????
    Super gut.
  • BerliNico 29. Januar 2009, 20:39

    "nur" zur Doku finde ich jetzt aber understatement!
    Gelungen Doku, das Bild ist gut!!!
    HG Nic.
  • Frank Mühlberg 29. Januar 2009, 20:29

    Das ist ja ein tolles Gefährt !
    Frank
  • Michael P.-Becker 29. Januar 2009, 20:28

    Tja....gewusst wie!!!! Ist doch eine hervorragende Doku zur "Hilfe zur Selbsthilfe" !!! ;-))
    Herzliche Grüße Michael
  • Reinhard... 29. Januar 2009, 20:24

    nur zur Doku...ja das will ich sehen, andere Länder...wies da zugeht...gefällt mir sehr...

    LG
    Reinhard
  • Matthias Scommoda 29. Januar 2009, 20:22

    Gefällt mir sehr gut, da authentisch. Solche primitive LKWs habe ich auch in Rajsthan gesehen.
    Viele Grüsse Matthias

Informationen

Sektion
Ordner Rajasthan
Klicks 767
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz