Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
4.260 17

Bettina Hackstein Photography


Free Mitglied, Düsseldorf

Nonchalant II

Malaienbär im Kölner Zoo

Ich kam da vorbei und plötzlich ging die Zunge raus und wieder rein...rollte sie raus und wieder rein.....raus-rein....es war total witzig...auch wie das aussah...wie sie sich zusammen zog....wie die da überhaupt wieder reinpasste in sein Maul....wie lang die war?....Holla....das habe ich noch nie gesehen...
Das war ein richtiges Schauspiel und ich musste sooooo lachen, weil es einfach ein Spiel zwischen Kopfkino und Realität war;)

Sie werden auch "SONNENBÄREN" genannt:-)

Charakteristisch für diese Art ist die lange Zunge, die kleinen und runden Ohren, die großen, gebogenen und spitzen Krallen sowie die nackten Sohlen der Tatzen, was Anpassungen an die kletternde Lebensweise darstellt.

In Ostasien werden Jungtiere oft zu Haustieren gemacht; sobald sie ausgewachsen sind, werden sie geschlachtet, um an die verwertbaren Körperteile zu gelangen. Eine weitere Bedrohung stellt der Verlust ihres Lebensraumes durch umfangreiche Waldrodungen dar.

In Indien sind sie vermutlich ausgestorben, in China sind sie von der Ausrottung bedroht. In vielen südostasiatischen Ländern sind keine Angaben über die Populationsgröße verfügbar.

Die Weltnaturschutzunion IUCN listet die Art in ihrer Roten Liste gefährdeter Arten als gefährdet (Vulnerable).

Im Washingtoner Artenschutzübereinkommen CITES ist der Malaienbär im Anhang I[2] gelistet. Er wird dadurch als unmittelbar bedrohte Art angesehen und mit einem allgemeinen Handelsverbot belegt.

Die Zoo-Datenbank ISIS registriert 2008 weltweit 91 Malaienbären in wissenschaftlich geleiteten zoologischen Gärten, davon 33 in Europa. 2008 gab es lediglich eine Geburt im Zoo Perth, Australien. Für den Malaienbär besteht ein Europäisches Erhaltungszuchtprogramm. Das Europäische Zuchtbuch führt der Zoologische Garten Köln. Auf Sumatra unterstützen der Zoo Köln und der WWF den Nationalpark im Regenwald von Tesso Nilo, wo noch relativ häufig Malaienbären vorkommen.

http://www.wwf-jugend.de/entdecken/indonesien/artikel/malaienbaeren---unerforschte-baerenart-in-grosser-gefahr;2971

Nonchalant
Nonchalant
Bettina Hackstein Photography

Mußestunde
Mußestunde
Bettina Hackstein Photography

Souverän
Souverän
Bettina Hackstein Photography

Kommentare 17

  • Matthias aus Bo 12. Februar 2014, 12:02

    Den Moment hast du klasse eingefangen
    plus Kopfkino !
    LG Matthias
  • foto-heiko 17. März 2012, 15:32

    Wahnsinn...tolle Momentaufnahme!

    Gruß Heiko
  • Wolke11 8. Februar 2012, 20:06

    ich bin begeistert...habe so etwas noch nie gesehen...Danke für diese wunderbare Aufnahme...sei herzlich gegrüßt...
  • Andreas H.. 16. Januar 2012, 21:12

    ja da hast du wirklich den richtigen moment erwischt.
    Wusste garnicht das sie so eine lange Zunge haben.
    Tolles Doku Bild
    Gruss
    Andreas
  • Mary Sch 16. Januar 2012, 18:41

    Mein Gott ist die Zunge lang, Du hast im
    richtigen Moment abgedrückt.
    LG Mary
  • Markus 4 15. Januar 2012, 12:40

    schmunzel
    Habedieehre
    Markus
  • licht-blick 15. Januar 2012, 11:43

    im Bedarfsfall auch als Schal zu benutzen!
    Neben der phänomenalen Zunge finde ich die Haltung bewunderungswert, tolle Lebenseinstellung, hat aber leider nicht die Ausrottungsgefahr gebannt.
    Danke für das tolle Bild und die Infos.
    LG Ute
  • Marina Luise 15. Januar 2012, 10:55

    :D!! Das ist ja mal ein Schnappi!! Dem hängt die Zunge aber heftig - hast sicher nen Honigtopf dabeigehabt! ;)
  • warei 15. Januar 2012, 10:23

    Das sieht wirklich kurios aus.
    Tolle Aufnahme.
    LG Waltraud
  • Jakobine 14. Januar 2012, 20:43

    Ja , da ist es ...diese lange Zunge :-) .........wahnsinn
    lg Jacqueline
  • Pit 53 14. Januar 2012, 20:10

    Ich wusste garnicht das es Bären
    mit so langen Zungen gibt, der kommt
    ja überall hin. Klasse Aufnahme !!!
    lg Peter
  • RM. 14. Januar 2012, 17:08

    was für ein langer Waschlappen

    ;-) Rainer
  • Giuseppe Piperno 14. Januar 2012, 16:41

    ahahahahhha
    bllissimoooooooooooooo..
    complimenti......
  • Ingrid Vetter 14. Januar 2012, 15:38

    zum Brüllen, so etwas habe ich noch nicht gesehen.
    Jedenfalls sehr gut erwischt.
    LG Ingrid
  • immbug 14. Januar 2012, 14:33

    die Zunge ist der Hammer!!
    toll erwischt!
    lg Ingrid