Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Johnny Be.


Free Mitglied

Noch eine

... Wachholderdrossel aus dem Küchenfenster bei 400mm. Um den Fensterplatz musste ich übrigens immer mit der Katze kämpfen :-)

Kommentare 8

  • Guido Wörlein 23. März 2005, 0:18

    Hehe...wenn meine Katzen die Drosseln in meinem Gärtchen vom Wohnzimmer aus sehen sind sie auch Rand und Band.
    Schon toll wie Du die harten Kontraste zwischen dem Schnee und dem Vogel gemeistert hast!!
    VG
    Guido
  • Dani Studler 21. März 2005, 11:56

    Es fehlt etwas Licht auf dem Gefieder....aber du hast entsprechend der Witterung korrekt belichtet!

    lg dani
  • Belfo 20. März 2005, 18:34

    @Petra: Wohin sollte ich den Vogel denn setzen? Weiter nach links hätte er keinen Platz zum Schauen, weiter nach rechts? Nicht wirklich - oder? :-)))
    Ich mag es in der Mitte und wie gesagt: Das Auge ... :-)

    Gruß Hans
  • Petra und Horst Engler 20. März 2005, 18:03

    Der Kampf hat sich aber ausgezahlt, wie man sieht. Super - vielleicht etwas zu mittig.
    Gruss Petra
  • Katrin Taepke 20. März 2005, 17:57

    feine schärfe!!
    bei euch liegt noch schnee?
  • Stefan E. 20. März 2005, 17:41

    Das kenn ich. Die Miezn sind in dieser Hinsicht sehr lästig.
    Dein Bild der Drossel ist echt gut geworden. Nur das "weiße Etwas" könnte langsam verschwinden :)
    Gruß Stefan
  • Gerardo Mandiola 20. März 2005, 17:26

    jaja.. der goldene Schnitt... ohne würden einige viel entspannter leben! :-))
    Nicht gerade einfach dein Motiv und dann noch im Schnee... tolle Leistung Hans! :-))
    LG Geru
  • Belfo 20. März 2005, 16:55

    ... übrigens weiß ich, dass das Vögelchen in der Mitte sitzt - aber das Auge ist beim Goldenen Schnitt :-)

    Gruß Hans