Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerd Günther


Basic Mitglied, Düsseldorf

Nimm mich mit auf die Reise

Schwebeschirmchen des Löwenzahnsamens, ein bissel näher...
Vergrößerung ca. 25 fach.
Maßstab entspricht 1mm.
Ganz unten dran hängt dann das :

Zahn des Löwen
Zahn des Löwen
Gerd Günther

Kommentare 5

  • Erika Speimann 13. April 2007, 21:44

    Ein Blitzeinschlag? Lichtobjekt aus Stacheldraht? ... faszinierend. Diese kleinen Häkchen ... so genau hab ich mir das auch noch nie angeschaut, aber es erklärt einiges :-)

    Erika
  • Gerd Günther 11. April 2007, 23:22

    @ Claudia: nee, kein Makro im üblichen Sinne. Vielleicht warst Du ja schon
    auf meiner Profilseite ? Meine Leidenschaft ist die Mikrofotografie, d.h. alle Fotos
    passieren indoor mit Hilfe des Mikroskops. So ab 20 fach gehts los.
    Da die Tiefenschärfe äußerst gering ist, brauche ich für ein solches Bild wie hier
    so ca. 30 - 40 Aufnahmen in der Z Achse, um die gewünschten Schärfeebenen "abzuscannen".
    Dann wird alles per PC zu einem scharfen Bild kombiniert.
  • Michael Fülberth 11. April 2007, 22:41

    Beide Bilder des Löwenzahns sind Klasse! Durch dich sieht man mal wieder Details die sonst verborgen bleiben! Freu mich schon aufs nächste "sample" der Regentonne:-))
  • C. Dietl 11. April 2007, 22:09

    Wow ! Und ich dachte schon, ich war nahe dran :
    * Abflug *
    * Abflug *
    C. Dietl

    Ein absolut geniales Makro zeigst Du hier! Hut ab ! LG, Claudia
  • Ursula Theißen 11. April 2007, 22:03

    bezauberndes Motiv, klasse gemacht!
    LG Ursula