Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Richard Gussmann


Free Mitglied, Karlsruhe

Nein, ich schaue nicht den Mädchen nach.

Noch ein Bild aus der Reihe. Wenn Kinder sich unbeobachtet wähnen und einfach nur das machen, was ihnen gerade in den Sinn kommt, entstehen die schönsten Bilder.

Mir erscheint der Hintergrund ein bischen zu "ablenkend". Was meint Ihr? Würde es besser wirken, wenn er unschärfer wäre?

Kommentare 2

  • Hans-Jürgen Wahl 10. Januar 2006, 9:21

    sieht einfach super gut aus, klasse gefällt mir.
    LG Jürgen
  • T. D.C. 10. Januar 2006, 1:42

    Moin

    In der linken Hälfte finde ich den Schärfeverlauf ok, in der rechten stört die abgedeckte Sandkiste ein wenig den Gesamteindruck, aber das wird sich kaum vernünftig ändern lassen.
    Wenn du da jetzt mit PS rangehst und den Hintergrund unschärfer pinselst sieht das meistens künstlich aus.
    Beim nächsten Mal vielleicht eine Blende weiter aufmachen, dann wird die Freistellung auch stärker.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 274
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz