Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Malte Diers


Free Mitglied, Bremen

Navigation

Makro-Bereich des 70-210ers ausgenutzt, der Schärfebereich vielleicht einen Hauch zu weit hinten?

Kommentare 5

  • Lucky Horn 16. November 2001, 10:38

    Zur Schärfe: Die Zirkelspitzen hätten meiner Meinung nach scharf sein sollen, dann wärs fast perfekt. Gut finde ich die Diagonale, in der der Sund das Foto teilt.
    Zum Motiv: Wenn man den Als-Sund kennt, ist das Bild umso interessanter! Hast Du dort schon mal nach GPS navigiert? Bei den meisten Karten mußt Du da ein paar hundertstel Grad dazuzählen > Wenn Du das nicht machst, denkst Du, dein Schiff sitzt auf Land ;-}
    Dafür gibts im Süden ein Sektorenfeuer. Bei Nacht hilft einem das ganz gut, wenns nicht gerade ausgeschalten ist (spreche aus Erfahrung). Damals mit Kurs Süd, Wind Süd, genau Gegenan > Aufkreuzen! (Motor der X-99 zu schwach > Aufkreuzen war schneller)

    Puuh, langer Text; hoffentlich interessierts :)
  • W G 15. November 2001, 19:27

    Dieses Motiv. Etwas verfremdet und in eine Umgebungsfarbe übelaufend. Die Zirkelspitzen oben und rechts angedockt. So wünscht man sich die ultimative Intro-Seite einer Homepage.
    Grüßle
    Werner
  • Klaus St. 14. November 2001, 23:34

    Wenigstens habt Ihr die Zeit zu der ihr die Tonne passiert eingetragen. :-)
  • Stefan Brandt 14. November 2001, 19:06

    idee: super!

    umsetzung: sehr maessig!

    da ist ja praktisch nichts scharf und gerade hier sollte es sein!
    ein zweites lineal am linken rand wuerde das arrangement aufwerten.

    die stifte duerften i.m.h.o. auch ein wenig weiter ins bild ragen.

    mfg

    stefan brandt
  • Michael Masur 14. November 2001, 19:04

    Interessantes Motiv ! In der Tat, für meinen Geschmack liegt der Schärfebereich auch eine Spur zu weit hinten.
    Gruss
    Michael