Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

...N. N. ...

... ich habe mal wieder keine Ahnung, wer auf diesem Kriegsdenkmal sitzt ...
... aber vielleicht weiß ja irgendein Romkenner, wer auf dieser Skultur hockt ...

Kommentare 12

  • Wolfgang Weninger 18. November 2011, 19:22

    @zhongguo: herzlichen Dank für die Hilfe :-)
    Servus, Wolfgang
  • Fourcorners 18. November 2011, 15:59

    Giuseppe Mazzini (* 22. Juni 1805 in Genua; † 10. März 1872 in Pisa) war Jurist, italienischer Nationalist, Demokrat und Freiheitskämpfer im Rahmen des Risorgimento.
  • Gerlinde Weninger 16. November 2011, 20:44

    schaut wie ein gelehrter aus, aber so wie der den kopf hängen lässt, denkt er sich: was soll ich da?
    ;-))
    liegrü die gerlinde
  • Wolfgang Bazer 16. November 2011, 19:12

    Ein sehr beeindruckendes Denkmal, sehr schön vor diesem Hintergrund!
    LG Wolfgang
  • jule43 16. November 2011, 18:22

    Er ist mitten im Geschehen und was will er mehr???
    Tubel und alles was der Mensch so wünscht ist um ihn herum, ach wenn er das geahnt hätte ??

    LG JUle
  • jopArt 16. November 2011, 17:26

    jedenfalls ist das ein ganz schön mächtiges teil, der besetzer muß ganz schön ruhm angeheufelt haben! ;-))))

    lg hans
  • Marina Luise 16. November 2011, 13:19

    Ein Lateinlehrer - kurz vor der Rente! ;)
  • Antonio Spiller 16. November 2011, 10:40

    Ich habe es nie gesehen, aber sieht imposant aus, muss jemand wichtig gewesen sein. Obwohl, heutzutage mit Italien das Wort wichtig hat viele Fragezeichen.
    LG Antonio
  • aeschlih 16. November 2011, 9:44

    also sehen würde man es ja gut... na einer wirds schon kennen :-)
    lg hilde
  • my Way 16. November 2011, 8:12

    offenbar hast Du etwas besonderes entdeckt, außerhalb der normalen Touristenschwemme... schöne Aufnahme
    LG
  • Sylvia Schulz 16. November 2011, 7:28

    was für ein Monumant, dass muss schon jemand Berühmtes sein, aber ich war noch nicht in Rom
    LG Sylvia
  • Günter Walther 16. November 2011, 6:59

    Ein sehr eindrucksvolles Denkmal mit markanten Bäumen im Hintergrund. Wenn man den Standort wüsste. ließe sich sicher über das Internet nähere Info herausfinden. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    MfG Günter