Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Poelmann


Free Mitglied, Rhauderfehn

Mücke auf einem Blatt

Draußen im Beginnenden Regen Fotografiert . Mit meiner Casio QV 8000 SX .

Kommentare 6

  • Heine Christiansen 7. Juni 2001, 19:55

    Bild beschneiden :) ...dieses aber nicht!
  • Ralf Poelmann 7. Juni 2001, 19:26

    @Heine
    Die Untiere sind winzig klein. Viel mehr ist da nicht rauszuholen.
  • Heine Christiansen 7. Juni 2001, 18:51

    Beim ersten "Untier"-Bild wollte ich schreiben: ein wenig näher ran! Das hast du ja hier prima hinbekommen. Das erste von den dreien ist aber immer noch mein Liebling.
    Vielleicht weil ich mich so gut mit Vögeln abfinden kann...! :-))
  • Hans - Jörg Blackstein 6. Juni 2001, 16:46

    Schon wieder so ein "Untier" :-)
    Super-Foto, da sieht man erst mal richtig, was uns so alles umgibt.
  • Markus Willems 6. Juni 2001, 16:37

    Irgendwie sieht die Mücke mehr wie eine Fliege aus. ;-)
    Die Schärfe könnte weiter hinten liegen, auf der Ebene der Augen, und der Bildausschnitt könnte etwas höher sein. Aber sonst gut getroffen, weitermachen!
  • Dieter Schumann 6. Juni 2001, 16:04

    wow, da sieht man ja jedes Beinhäärchen - toll!