Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
336 6

der Schabernack


Free Mitglied, den Sternen

Morgenschein

Das Foto entstand bei meinem letzten Besuch morgens um 6.30 Uhr in Darmstadt,

ich habe diesmal versucht die Farben kalt wirken zu lassen damit die Stimmung des morgens besser zur Geltung kommt!

Über Kritik würde ich mich sehr freuen! Danke Nicolas

Kommentare 6

  • Pamela Vajs 14. September 2007, 9:52

    Hallo, Nicolas!

    Zuerst einmal vielen Dank für Deine nette Kritik zu meinem Latte Macchiato-Makro. :-)

    Dein Morgenschein-Bild gefällt mir ausgesprochen gut! Es fehlt jetzt nur noch das eine oder andere Fabelwesen. ;o)

    Wirklich sehr schönes Bild.

    Viele Grüße,
    Pamela
  • artofben 24. August 2007, 1:05

    Klasse. S/W würde bestimmt ebenfalls gut aussehen.
    LG Ralf
  • der Schabernack 21. August 2007, 7:29

    Danke für eure Anmerkungen! Das Reload folgt bestimmt!

    lg Nicolas
  • .wunderkind 20. August 2007, 23:31

    etwas dunkler, mehr kontrast .. würden die strahlen sicher noch mehr wirken lassen ..

    kühl müssen sie nicht sein, weniger sättigung reicht manchmal schon, vlt soger s/w ;)

    einfach probieren, bis es selbst gefällt.

    gruß
  • Daniel Magalski 20. August 2007, 13:52

    Na, der Nicolas auf dem Weg zum Profifotografen. Klasse weiter so. :) Nur mit den kühlen Farben liegst du nach meinem Geschmack nicht so ganz gut. Würde mir stärkere Farben wünschen und eine warme Lichtstimmung. Oder wandel das mal in Sepia um. SW finde ich hier zu hart, denke ich. Eigentlich ja keine schlechte Idee, aber Sepia ist auch wärmer.

    VG, Daniel
  • Ilka-Helene 20. August 2007, 9:32

    Das Foto ansich find ich sehr gelungen!
    Hätte mir aber wärmere FArben gewünscht!
    Naja ich steh eben auf Wärme ;-)!
    LG Ilka