Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
441 14

Andreas Sartor


Free Mitglied, Bonn

Morgen in Paris

Morgens um 5 Uhr ist Paris am schönsten.
Wo sonst hunderte Touris stehen bot sich mir an diesem frühen Morgen ein Bild von Ruhe - zum Glück hatte ich meine Kamera dabei

Kommentare 14

  • Werner Reichel 5. September 2001, 22:37

    Wenn man das "Tolle" bildtechnisch untersucht, bezw. danach sucht was das Tolle ausmacht, finde ich es dann doch nicht so toll.
  • P. C. S. 5. September 2001, 12:23

    Weckt Sehnsucht in mir. Ich muß da wieder mal hin.
    Tolles Foto.

    Gruß Percy
  • KieloPixel 3. September 2001, 23:21

    Hallo Andreas,
    bei Deinem Foto fühlt man sich zurück in eine andere Zeit versetzt. Obwohl ich eigentlich ein Fan von Farbfotos bin, haben es Deine SW-Bilder in sich. An diesem Bild gefällt mir neben dem gelungenen Aufbau (das Auge wandert und entdeckt das Bild)die korrekte Belichtung. Bei dem Ergebnis lohnt sich auch das frühe Aufstehen -gähn-
    Gruß Mattias
  • Herbert Rulf 31. August 2001, 20:53

    Eins der schönsten Fotos bei den Neuvorstellungen. Das "Vergrauen" in der oberen rechten Ecke ist für mich nur ein kleiner Schönheitsfehler, der sich beim scannen oder vergrößern leicht beheben läßt. Die Stimmung und der Bildaufbau sind wichtig und die sind sehr gut gelungen.
    Gruss Herbert
  • Fridolin Weis 31. August 2001, 16:30

    ich schliesse mich allen Vorrednern an , ein schönes Bild. Was mich aber stört ist der graue Fleck rechts oben - handelt es sich um eine Vignettierung aufgrund eines schlechten, bei offener Blende verwendeten, Zooms? Abhilfe: Beim vergrößern abwedeln. Gruss Fridolin
  • Peter Ziebach 31. August 2001, 15:09

    Ein sehr schönes Bild und mich besonders an, daß Du es in SW gearbeitet hast. Die Atmosphäre ist stimmig und ruhig, wie sonst selten am Tag. Mein Tip an alle Langschläfer ist, einfach die Nacht durchmachen, das geht am besten im SOmmer. Gruß Peter
  • Monika Westermann 31. August 2001, 12:15

    Hallo Andreas,

    seltene Aussicht über den Pariserturm. Klasse. Viele Grüße monika
  • Heine Christiansen 31. August 2001, 12:07

    eine klassische Pariser Atmosphäre....
  • Andres Ofner 31. August 2001, 11:15

    "Morgens um 5 Uhr ist Paris am schönsten." - ich dachte immer, morgens um 5 Uhr ist es im Bett am schönsten; naja, vielleicht schaff ich es mal, solang aufzubleiben ;-).

    Tolles Photo, auch sehr gerade und vom Ausschnitt her perfekt (inkl. der Taube rechts unten). Die Statuen tragen ihren Teil zum scheinbaren Stillstand der Zeit zu dieser Uhrzeit bei...
  • Dieter Schumann 31. August 2001, 11:14

    ein besonders schönes Foto von einem an sich abgetroschenen Motiv - wunderschön! Die zwie Passanten bringen dann auch noch Leben in das toll gestaltet Foto.

    Das erhöht meine Vorfreude auf Paris, fahre in drei Wochen hin ... aber ich bezweifele leider auch, dass ich mich schon so früh morgens auf die Socken machen kann ...
    Gruß Dieter
  • Thomas Bierbaum 31. August 2001, 11:06

    Wow, ich glaube, ich muss auch mal nach Paris, aber leider bin ich kein Frühaufsteher ;-)

    Glückwunsch zu der gelungenen Komposition, gibt nichts zu meckern.

    Bis dann
    Thomas
  • Katja Kalusche 31. August 2001, 10:50

    Hallo,
    auch ich finde das Bild sehr schön; ich kann mich Elfi´s Aussage über das Bild nur anschließen.
    Katja
  • Paolo Di Toro 31. August 2001, 10:49

    Hallo Andreas,
    ein sehr schönes Bild mit einer tollen
    Stimmung!
    Ob ich jemals so früh aufstehen könnte...? ;-)

    Gruß,
    Paolo
  • El Fi 31. August 2001, 10:44

    da hast du recht..
    morgens ist auch der geruch am intensivsten..
    der duft der bäckereien...
    man spürt richtig das erwachen einer stadt..
    schade, dass ich die hallen nicht mehr erleben durfte... den bauch von pairs am morgen, das muss schon großartig gewesen sein

    das bild gefällt mir.. gute bildaufteilung, die personen beleben..

    schön wärs halt gewesen, wenn die zwei grad beim vorbeigehen in eine richtung gewesen wären.. so wie es aussieht, sind es doch 2 frühaufstehertouristen...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 441
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz