Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörn Schulz


Free Mitglied, Berlin (D), Melbourne (AUS)

Moonwalker

Langsam tastete er sich vor,
um den Mond ganz aus der Nähe
zu betrachten.
Er ging weiter und weiter und ....

Wie geht's weiter?

- Scan vom Farbnegativ
- mit PS gesäubert & Tonwerte leicht korrigiert

Kommentare 6

  • Hermann A. 24. Februar 2016, 22:38

    Super Bild!
    LG, Hermann
    (Oh, da war ich ja noch gar nicht in der FC...)
  • Jörn Schulz 21. März 2005, 21:24

    Danke für die Anmerkungen!
    Ja, die Iszenierung ist echt. Ich hatte die Installation auf einem Spaziergang entdeckt und zufälligerweise war der Mond nicht weit davon entfernt. Nach einer kleinen Kletteraktion - ich musste auf eine kleine Anhöhe klettern - hatte ich die Szene so im Blick, wie ich sie mir vorgetellt hatte.

    Schöne Geschichte, Manni! Freut mich zu lesen, dass Dich der Inspirationsansatz zum Weiterdichten veranlasst hat.
  • Alexander Titz 20. März 2005, 21:00

    Saugeiles Bild! Mehr fällt mir im Moment vor Staunen nicht ein!
  • IngoS 19. März 2005, 18:02

    sehr geil!!!
  • Mandy Wockenfuß 19. März 2005, 11:00

    Er ging weiter und weiter und ...

    als er sich endlich vorgetastet hatte, musste er feststellen, dass seine Welt aus zwei völlig verschiedenen Welten bestand... Seine eigene Welt, die es sogar ermöglicht hätte, den Mond zu erreichen,
    bestand aus den beiden Welten "Erde" und "undendliche Weiten"... Er freute sich, dass es statt einer nun sogar zwei schöne Welten gab, auch wenn das hieß, dass er den Mond nie erreichen würde, da er auf der Erde lebte und der Mond die unendlichen Weiten sein Heim nannte... doch es genügte ihm zu wissen, dass der Mond und er sich zwei wunderbare Welten teilten... :-)

    Ich mag dein Bild sehr... Sofort als ich es gesehen habe, dachte ich mir, dass man dazu wunderbar eine kleine Geschichte verfassen kann und da sah ich meinen Gedanken direkt unter dem Bild bestätigt... Wirklich schön :-)

    Liebe Grüße, die Manni :-)
  • Daniel W 19. März 2005, 10:55

    schoen gesehen und ein gutes bild

    gefaellt mir

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 323
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz