Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thorsten Kuster


Free Mitglied, Münster

Mind The Gap

Canon A610 .................... f/2.8 ..................... 1/6 Sek.

Lloyd's Building
Lloyd's Building
Thorsten Kuster

Kommentare 6

  • Laphroaig 21. September 2009, 21:11

    Ich liebe die dröhnende Ansage aus den Lautsprecher
    "MIND THE GAP"
    dann: "Piep,piep,piep,piep.........!!!!"
    Und die Türen knallen zu, egal ob da noch jemand drin steht oder nicht.

  • Gerd Ka. 4. April 2009, 9:07

    Mind The Gap - diesen Spruch habe ich immer noch im Ohr nach meinem London-Trip 2004. Irre, wie lange sich so etwas nach einer Woche täglicher Benutzung der Londoner Ubahn einprägt.
    Dein Bild finde gefällt mir, schöne Gestaltung.
    Viele Grüße
    Gerd
  • Hermann Klecker 18. Februar 2009, 14:58

    Its a classic! ;-)
  • Victoria Hörtnagl 11. Februar 2009, 21:50

    echt ein super Foto!
    mich hat es jedes mal erheitert, wenn "Mind The Gap" aus den Lautsprechern dröhnte.
    LG Victoria
  • Thorsten Kuster 28. Januar 2009, 13:20

    Hallo Ruth,

    ja, die Schrift spiegelt sich in der einfahrende Bahn. Das war Absicht!

    Ich glaube allerdings, dass sich auch in Deutschland alle U-Bahn benutzer dann so einen Sprüch halten. Sonst gäbe es bestimmt mehr Unfälle :-)

    LG, THK
  • Ruth Hutsteiner 27. Januar 2009, 18:39

    Erstaunlich, dass alle Tubenutzer sich auch daran halten.
    Bei uns wäre das bestimmt nicht so.
    Wo spiegelt sich denn die Aufschrift? Fährt da grade eine Bahn ins Bild?
    Gruß
    Ruth