Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Millionen Lichter

Millionen Lichter

254 6

Nelia J.


Pro Mitglied, Süddeutschland

Millionen Lichter

Millionen Lichter


Es fährt im Kopf ein Karussell
und alles dreht sich irgendwie zu schnell
die Straßen sind leer und du bist es auch
als wär das Leben das hier einmal war verbraucht

als ob dort in der ferne ein weiterer Stern wär
der wie du so einsam scheint

doch da sind weit über Tausend den geht es genauso
du bist nicht allein
da sind Millionen Lichter in der Welt
Milliarden Farben die leuchten so hell
Millionen lichter über der Stadt
sie bringen uns sicher durch die Nacht
da sind Millionen Lichter
siehst du sie nicht
Millionen Gesichter

wie du und ich .....

******


Millionen Lichter - Christina Stürmer
https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=YlUdlSvxBp8

Kommentare 6

  • HE.S. 24. November 2013, 23:52

    Es ist alles gut so, wie es ist.
    Manchmal - oder vielleicht auch immer - verraten perfekte Fotos nichts - sie stellen lediglich das dar, was ohnehin jeder mit offenen Augen sehen kann. Und der Eindruck oder das, was hängen bleibt, verpufft innerhalb von 10 s nach Betrachtung des Bildes. Nach 20 s ist man da, wo man vor 90 s gewesen ist und wo man in 120 s sein wird.

    Ich finde das, was Du machst, toll, denn es verbleibt etwas und man nimmt es mit und man packt es aus, wenn einem danach ist und betrachtet es - nicht das Foto, nein, dass, was dazwischen ist.

    Deshalb : Perfektioniere Dich nicht fotografisch unter Verlust Deines ursprünglichen Sinnes. Finde eine Mitte und es wird eine gut verständliche Sprache.

    Viele viele Grüsse

  • Nelia J. 24. November 2013, 23:25

    :) .... du hast mich ertappt :-)

    War kaum brauchbar, allerdings dann doch .... die Musik schwang in meinem Kopf ..... alles hat gepasst ... doch mal wieder kein Stativ zur Hand.
    Und für "Frei Hand" ;)
    In der nächsten klaren Nacht werde ich mich nochmal, voll ausgestattet auf den Weg machen ;) allerdings werde ich diesmal wohl nicht noch ein Lagerfeuer geboten bekommen.
    Viele Grüße
    Nelia

  • HE.S. 24. November 2013, 23:19

    Ehrlich gesagt - hier zählen die Absicht und die Gedanken. Durch den Text gewinnen die Schwächen des Bildes an Wert. Eigentlich untermauert die Art des Bildes den Text sogar, so dass die Gesamtheit wirklich etwas vermittelt.

    Streng fotografisch gesehen - und aus einer gewissen Wertschätzung heraus möchte ich Dir das auch sagen - ist das Bild sehr schlecht. Du hast wohl von Hand fotografiert und Deine Kamera hat auf Automik wieder eine sehr sehr hohe Sensorempfindlichkeit gewählt. Das Bild ist gnadenlos verrauscht und mit Artefakten überzogen. Du hast so überhaupt keine Chance, ein fotografisch brauchbares Bild hinzubekommen.

    Aber Deine Gedanken sind klasse und - was zählt dagegen schon ein Foto.

    Viele viele Grüsse
  • Nelia J. 24. November 2013, 21:10

    @ Michael ... danke ... und bin ich gerade ;)

    Federleicht ...
    Federleicht ...
    Nelia J.
  • Nelia J. 24. November 2013, 12:16

    :) ja, ich stand da gestern Abend auf diesem Berg und hab die Lichter und die Menschen am Feuer gesehen und einfach mal probiert. Hatte eine so eigene Stimmung! :) musste an den Titel denken, und hab gehofft, dass das einigermaßen was wird :D
    LG Nelia
  • Ich ohne Kamera 24. November 2013, 12:08

    Sektion Unschärfe - da ich ja null Ahnung von Fototechnik habe, überlasse ich die "technische Betrachtung" natürlich den Fotografen hier. Bin gespannt, wie sie das sehen.
    Mir persönlich gefällt die Komposition ziemlich gut. Erinnert mich mehr an ein Gemälde, als an ein Foto und das hat für mich einen ganz eigenen Reiz. "Millionen" Lichter in einer harmonisch schönen Farbgebung und dieses "Verschwommene" ergeben mit dem Song zusammen eine ganz eigene Stimmung. LG Brita

Informationen

Sektion
Ordner Fotokunst
Klicks 254
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz