Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monica Klinkenberg-Blume


Free Mitglied, Aachen / Korschenbroich

Kommentare 8

  • sabine rath 25. November 2005, 20:19

    Hallo Monika,

    ich soll Schnarchbärchen Vico und Dir ein ganz liebes Schnurren von einer kleinen schwarzen... na Du weißt schon wer... ausrichten. :-) Und von allen anderen Tigern natürlich auch! Wir wünschen euch einen ganz kuscheligen und gemütlichen 1. Advent. :-)
    Bis bald und lieben Gruß, Sabine & Pfotenanhang
  • Cleo W. 20. November 2005, 14:06

    Dein "Bärchen" ist ein wunderschöner BKH!!!! ....... und das Tolle an unseren kleinen "Bären" ist doch, dass sie so wunderschön gemütlich sind, gell:-))))
    lg cleo
  • Monica Klinkenberg-Blume 23. Oktober 2005, 18:33

    Hallo Sabine,
    eigentlich heißt er Vico, aber gerufen wird er tatsächlich Bärchen. Und "Bäuchlein kraulen lassen" ist neben Futter fassen seine Hauptbeschäftigung.

    Monica
  • sabine rath 23. Oktober 2005, 12:53

    Was für ein herrlich gemütlicher Bär!
    Man möchte ihm gleich das Bäuchlein kraulen. :-)
    LG, Sabine
  • Ralf Stamm 22. September 2005, 21:48

    das ist ja süß, das ist dir sehr gut gelungen :-)
  • Uschi B. 16. September 2005, 17:14

    So einen tüchtigen Kollegen hätte ich auch
    gerne, der nimmt dir sicherlich alle Arbeit
    ab, so wie der voller Tatendrang sprüht. *grins*
    Liebes flauschiges Fellknäuel.
    LG Uschi
    In den Armen des Liebsten...
    In den Armen des Liebsten...
    Uschi B.
  • Barbara und Udo Scheer 1. September 2005, 20:45

    Ist der süß, herrlich, wie du ihn aufgenommen hast.
    LG Barbara
  • that´s not my name 11. Juni 2005, 10:02

    Ja so ein kleines Schlfächen während der Bürozeiten hat noch keinem geschadet ;)
    Schön gesehen, mir gefällt besonders das Hinterbein, dass doch nicht mehr ganz auf den Stuhl passt.
    LG Dagmar