Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manja Radam


Free Mitglied, Dipps

Malta

Juni 2001
Aufgenommen in den Gassen eines kleinen Bergdorfes.
Kamera Nikon F 80, Objektiv Nikkor 28 - 105, Kleinbild-Diapositiv Kodak Elitechrome 100, Scan Nikon Super Coolscan 4000

Kommentare 13

  • Sim Schmidt 24. November 2009, 9:46

    super foto!!
    lg simschmidt
  • Satanic-Goddess 7. November 2009, 18:55

    da war ich auch schonmal an dieser Stelle :)
  • Andreas Keck 3. Februar 2006, 15:00

    toll gelungen das Bild! da bekommt man wieder richtig Lust auf den SOMMER!
  • Steffen Langhammer 22. Februar 2002, 16:06

    Wow! Ein wunderschönes Bild! Würde es gerne ausdrucken, vergößen und an die Wand hängen. :-)
    Bin von den Farben und der Buntheit des Bildes begeistert! Wirklich ein wunderschönes Bild!

    Tja, solche Bilder macht man eben mit einer Nikon! :-)
    Gruss
    Steffen
  • Pseudografin® 5. Februar 2002, 21:39

    Oh, Malta :-) Sehr interessantes Motiv, sowas hab ich auf der Insel noch nicht gesehen. Gefällt mir sehr gut. Evtl. würde ich den Himmel doch wegschnibbeln (ist mir zuwenig, entweder mehr oder gar nix). Ein klein wenig stört mich auch die Überlagerung von Pflanze und Tür. Aber wirklich nur minimal :-)
  • Wolff H. 13. November 2001, 18:05

    Hallo Manja
    In diesem Bild sind ja viele Motive versteckt.
    Weniger ist oft mehr.
    Die Fenstergitter wurden schon angesprochen, ich finde unten die fehlende Ecke vom Stein viel wichtiger.

    Die Licht und Farben überzeugen auch mich.

    Gruß Wolff
  • Roland Zumbühl 12. November 2001, 17:54

    Wie hier schon mehrmals beschrieben, kommt der idyllische Charakter dieses Dorfes gut über den Monitor. Sonnenhungrige schwärmen und vergessen den grauen Alltag.
    Lange habe ich mir überlegt, ob der Himmel sichtbar sein muss (weil das Blau etwas fremd wirkt in dieser Farbpalette). Ich habe mich nicht entscheiden können, weil das Blau beweist, wie klar das Wetter der Sonne huldigt.
  • Leonard Zaribowskie 5. November 2001, 23:43

    Wirkt schön warm und freundlich das Bild. Könnte ich mir gut zum abfaulenzen vorstellen die gegend. :-)
  • Cristina Iampaglia 3. November 2001, 19:58

    schoene Gegend . moechte ich auch kennenlernen
    Cristina
  • Jens Pillat 2. November 2001, 17:49

    Eine sehr typische Aufnahme für diese Gegend, war zwar selbst nicht dort, aber dieses Motiv hätte man auch in Italien oder Griechenland fotografieren können. Trifft das Flair sehr gut.
  • Manja Radam 2. November 2001, 13:27

    Natürlich muß ich den Scann leicht nachbearbeiten, das bleibt nicht aus. Aber ich versuche nur leicht Korrekturen durchzuführen so daß es dem Original schon noch entspricht.
    Hm, ... das Gitter ja, Du hast Recht. Ich hätte weiter hinter gehen müssen. Vielleicht komm ich ja nochmal hin ;)

    Viele Grüße Manja
  • Ruediger Mueller 2. November 2001, 13:09

    Schade, dass das Fenstergitter oben abgeschnitten ist. Komposition gefällt mir sehr gut. Frage: Nachgearbeitet oder dem Original Dia entsprechend?
    Die ausgewogene Belichtung ist super.
    Grüße
    Rüdiger
  • Michael Ruthenbeck 2. November 2001, 13:09

    Sehr schön ! Nach Malta möchte ich auch einmal !