Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Möller Astro


Basic Mitglied, Paarsch

M74

Hallo miteinander,

Gestern hab ich bei perfekter Durchsicht und gutem Seeing Photonen
der Galaxie M74 gesammelt.
M74 ist eines der lichtschwächsten Objekte der Messier Liste.
Sie liegt im Sternbild Fische und die Entfernung beträgt ca. 35 Mio. LJ.
In diesem Forum hab ich erst 2 Aufnahmen gfunden.

Aufgenommen mit Atik 314 LC an Equinox 120/900
20 Frames a. 15 min. hab ich verwendet. Es könnte sicher nochmal 5 Std. BZ vertragen.
BV mit DSS und Acdsee 6.0

LG Detlef

Kommentare 6

  • Zyrusthc 9. Oktober 2013, 22:20

    Hier noch ein Link wegen der Supernova die du auch deutlich drauf hast http://www.universetoday.com/103766/another-possible-bright-supernova-discovered-in-spiral-galaxy-m74/

    Lg Oli
  • Zyrusthc 1. Oktober 2013, 19:21

    Das ist Klasse geworden. Es stimmt es gibt gerade mal ein paar Aufnahmen hier davon. Ich selbst habe in den letzen Tagen schon ein paar Aufnahmen für die Farbe gesammelt vom M74, bisher nur 10x600 mit der DSLR, die Luminanz wollte ich mit der ASI120MM aufnehmen.

    Viele Grüsse
  • Rainer Kuhl 1. Oktober 2013, 19:06

    Hallo Detlef,
    sehr schön dein Ergebnis dieses Lichtschwachen
    Kandidaten!
    Gruß
    Rainer
  • Detlef Möller Astro 1. Oktober 2013, 11:21

    Hallo Wolgang und Rudolf,

    danke für Eure Anmerkungen, freut mich.
    Wenn nicht unter 50% Luftfeuchte und
    gute Durchsicht gewesen wären , hätte ich
    auchn nicht draufgehalten.
    Die umliegenden Wiesen machen horizontnahe
    Aufnahmen meist unmöglich.
    So bin ich doch noch einigermaßen zufrieden.

    LG Detlef
  • Rudolf Dobesberger 1. Oktober 2013, 7:43

    Hallo Detlef!
    Super Aufnahme von dieser schwachen Spiralgalaxie.
    Du hast übrigens die SN 2013ej auch noch drauf
    bei deiner Aufnahme scheint die SN schon etwas kühler zu sein. Siehe Farbunterschied zu meiner Aufnahme vom 02 August 2013.
    http://www.sternfreunde-steyr.at/aufnahmen/bilderseiten/sn-m74.htm
    Beim letzten Beobachtungsabend der
    http://www.sternfreunde-steyr.at/
    konnten wir die SN auch visuell noch beobachten.

    Mit Sternfreundegruß Rudi
  • Wolfgang WYY 1. Oktober 2013, 7:20

    Hallo Detlef,
    M74 in den Fischen steht ja nicht gerade hoch über dem Horizont, dafür hast du einiges herausholen können, super!
    Gruß, Wolfgang