Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alexander S


Free Mitglied, dem Bergischen Land

Lappland 2005 #8

Als die meisten anderen Wanderer bereits wieder auf den Socken waren, habe an diesem kleinen See noch einige Fotos gemacht. Aus diesem Grund hat unseren Weg dann noch eine riesige Rentierherde gekreuzt, die wir sonst nicht gesehen hätten.

Olympus OM-2n, Zuiko 2,8/35, Fuji Velvia

Kommentare 3

  • Alexander S 30. Oktober 2005, 15:54

    @Lotte
    Das ist morgens so gegen acht Uhr. In den See ist ein winziger Bach gelaufen, der für etwa "Wellengang" sorgte. Temperatur so runde 4 Grad.
  • Lotte Kröger 4. Oktober 2005, 7:44

    jo, die rentiere würd ich auch gerne mal sehen. udn wissen, wieviel uhr es so ungefähr ist. und am liebsten dort selbst längslaufen. ich mag die landschaft. und dieses bild auch. so schön ruhig und friedlich (und kalt) und nicht so "überdreht" wie manch andere fc-landschaften.
  • KEX 3. Oktober 2005, 19:03

    Die Stimmung, die das Bild ausdrückt, gefällt mir. Den Lichtverhältnissen nach scheint die Sonne schon sehr tief zu stehen?
    Gibt's von den Rentieren auch Bilder?
    LG, Kay

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 356
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz