Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lange gesucht im neuen Revier

Gestern wars endlich so weit. An einem gewaltigen Pappelstammlager ,welches ich schon länger unter Kontrolle hatte,wuchsen die ersten Samtfußrüblinge.Zur Anschauung habe ich mal das Umfeld und den Aufbau dazu in 2 Aufnahmen festgehalten.

Nikon D 70...150 er Sigma....f 16 ...1/2 Sek. , schön bewölkt und in ordentlicher Aufnahmeposition.Eine Led direkt von unten links.Die andere indirekt von oben über den Aufheller zum Pilz.



Kommentare 48

  • RobeRies 15. Februar 2008, 20:43

    Schönes Bild

    LG Robert
  • Detlef Herting 20. Januar 2008, 20:34

    Einfach nur klasse ,prima dieses Making-Off.
    Gruß Deddy
  • Gerda S. 15. Januar 2008, 19:01

    Schade,dass ich die Making-Off- Fotos nicht anmerken kann:-(((( Von denen bin ich nämlich hellauf begeister! Vom Motivfoto natürlich auch Burkhard*schmunzel* Wenn ich so den ganzen Apparateaufbau sehe, dann weiß ich,dass ich niiiiie einem Pilzfotografen das Wasser reichen könnte:-(((( Gruss Gerda
  • Jürgen Jogwick 15. Januar 2008, 7:41

    Exzellent, wieder ein ganz tolles Bild.
    Find ich super dass Du auch das drum herum mit reingestellt hast.
    Tolle Arbeit. :-)
    LG Jürgen
  • Burkhard Wysekal 15. Januar 2008, 0:33

    @Alle,ganz herzlichen Dank nochmal für das große Interesse und die freundlichen und fachlichen Kommentare.
    @Lieber Hung,wenn hier nur Naturfotografen abstimmen würden,sehr gerne......aber bei diesen Abstimmungsgebahren platzt mir der Sockenhalter....:-))
    LG, Burkhard.
  • Hung Hartigs 15. Januar 2008, 0:21

    lieber Burkhard,
    ich nehme hiermit den Hut ab!!! Liebevoll und wunderschön abgelichtet hat du sie!!! deshalb:

    ab in dem Voting-Center!!! :-) gebe es bitte frei, ok?

    lg Hung
  • Marco Gi 15. Januar 2008, 0:21

    Sali Burkhard
    Die Ausleuchtung und die Schärfe ist perfekt!
    Sehr schön wie man den samtenen Fuss sieht.
    Die Struktur des Holzes währe schon alleine ein Foto wert gewesen :-))
    Gefällt mir sehr gut.
    Das Making of ist Anschauungsunterricht,sehr lehrreich für mich,vielen Dank.
    LG Marco

  • Manfred Bartels 14. Januar 2008, 9:30

    Die Making of´s sind gut.
    Das Ergebnis ist Spitze.
    Gefällt mir.
    LG Manfred
  • Regine Schulz 13. Januar 2008, 19:33

    Ich sehe, lese und staune!
    Nun, ich brauche einen Gepäckträger - eindeutig, oder ich muss noch ein bisschen wachsen, .....!!!
    Gelungene Aufnahme!
    LG Regine
  • Hartmut Pflumm 13. Januar 2008, 14:10

    Die lange Suche hat sich für das perfekte Bild gelohnt.
    Interessant finde ich Deine "Making of".
    Das 150er von Sigma ist wirklich ein klasse Objektiv. Fotografiere auch damit.

    Gruß Hartmut
  • Morgain Le Fey 13. Januar 2008, 11:43

    @Burkhard: Dann möchten wir beim nächsten Bild natürlich ein Making-Of-Video sehen! *gg

    Gruß Andreas
  • Burkhard Wysekal 13. Januar 2008, 11:35

    @Ludger, ich habe in dem vermoderten und ohnehin weichen Pappelholz ,vorhandene Risse und die Rinde für die Lampenhalterungen benutzt. Da habe ich keinen Schaden verursacht........ Aber meistens nehme ich eine Lampe in die Hand und bewege sie bei langen Belichtungszeiten ,kreisförmig um den Pilz......:-)) Damit begegne ich der Schattenbildung und erhalte ausgewogene Lichtstimmungen.
    LG, Burkhard.
  • Katrin MeGa 13. Januar 2008, 11:09

    Ganz besonders schöne GlanzSamtis hast Du da entdeckt - das muss man schon Entdeckung nennen, die Zusatzaufnahme sagt alles!!! Klasse ist das Bild geworden!
    LG Katrin
  • Ludger Hes 13. Januar 2008, 11:03

    Glückwunsch zum Fund in Deinem neuen Pilzrevier und natürlich zum perfekten Foto. Noch interessanter und lehrreicher sind für mich die beiden Making of - Fotos. Wie hast Du die (angespitzten?) Halterungen der LED's im Holz befestigt? Mit Hammer eingeschlagen? Wohl kaum. Oder eingeschraubt? :-)
    LG Ludger
  • Wiebke Q-F 13. Januar 2008, 0:23

    Die Wuchsform der Pilze ist ideal für einen gelungenen Bildaufbau. Die Pilze wußten, dass du sie finden würdest, um sie abzulichten. ;-)))
    Mit der nassen Hutform so von unter ausgeleuchtet und fotografiert sehen sie bombig aus.
    Samtfußrüblinge sind genau so schön und fotogen wie die Buchenschleimrüblinge.
    Dein Foto gefällt mir ausnahmslos gut

    Durch deine Coolpix-Aufnahme hast du uns wunderbar deine Arbeitsweise gezeigt. Finde ich toll und nachahmenswert.
    Bewundernde Grüße wiebke