Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
413 4

Andreas CanOn


Free Mitglied, erkoren

Landmarke

Die letzten Bilder mögen den Eindruck hinterlassen haben, der Winter sei farblos. Mitnichten. Der kleine Ort Remlingrade, etwas freier Himmel und ein Polfilter verhelfen zur Postkarte. Ach ja, die Stromleitung gehört dazu, ich wollte da nichts weiter dran bearbeiten.

Die Kirche zu Remlingrade hilft dem Wanderer, sich zu orientieren. Gut, wenn die Kirche ihren Auftrag erfüllt...

http://www.ekir.de/remlingrade/[fc-foto:15624433]

Koordinaten: 51° 14′ 10" N, 7° 20′ 2" O
Höhe: 300 m ü. NN
Einwohner: 62 (31. Okt. 2004)
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195

Kommentare 4

  • Wanduhr 13. Januar 2009, 11:56

    Hatte eine Hilfslinie von PS angelegt und es ist wirklich leicht schief. Aber Du hast Recht, es ist nur minimal und in der Hauptsache ist es wohl eine optische Täuschung.

    LG, Rolf
  • Andreas CanOn 12. Januar 2009, 12:20

    @Wanduhr: Leg mal ein Geodreieck an den Monitor. Das ist nicht nach rechts geneigt, auch wenn es etwas so scheint. Das Originalbild hat noch etwas Spielraum nach oben (also dranknabbern möglich *grins*) und besonders nach unten. Mir ging es bei der Aussage nicht um das Postkartenformat, sondern Motiv. Quadratisch fand ich es irgendwie schöner.

    lg Andreas
  • Wanduhr 12. Januar 2009, 1:14

    Für ein Postkartenmotiv hätte ich den Himmel etwas abgeknabbert und das Bild gerade gezogen. Ist leicht nach rechts geneigt. Ist mir sofort an der Mauer der Kirche aufgefallen. Ansonsten gefällt es mir gut.

    LG, Rolf