Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Kuhlmann


World Mitglied, Dortmund

Kokosfaser

Wozu ist Kokosfaser gut?

Die Menschen in den Tropen nutzen Kokosfasern für viele Zwecke.
Zunächst muss aus den festen Hüllen der Kokosnüsse eine Art Wolle oder Bast, also lose Fasern gewonnen werden. Anschließend können daraus sehr haltbare Seile und Schiffstaue gedreht und beispielsweise Fischernetze geknüpft werden. Da Kokosfasern gut isolieren und atmungsaktiv sind, dienen sie auch als Füllmaterial für Matratzen. Vielleicht kennt Ihr Kokosfasern von eurer Fußmatte vor der Haustüre.

Kommentare 1

  • Schokoinsel 6. März 2013, 17:28

    Manchmal hat man richtige "kokosfaserberge" am Strassenrand gesehen. Deine Info ist sehr interessant, denn wir meinen ja meist, das es nur Abfall ist, aber die Asiaten machen aus den Fasern eben noch viel mehr.
    Liebe Grüße Sylvia

Informationen

Sektion
Ordner Thailand
Klicks 239
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX40 HS
Objektiv Unknown 4-150mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 14.0 mm
ISO 200