Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
701 21

Klaus Duba


World Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

????

Im und am Schlossgarten Eichtersheim stehen einige Skulpturen, die mich veranlasst haben, diese kleine Collage zu erstellen*grins
Ok schon etwas frivol, aber als ich daheim meine Ausbeute betrachtet habe und die zwei hier gesehen habe, kam mir diese Idee in den Sinn! ;-))

Nun denn, lasst euch mal was einfallen, wie hier die Bildunterschrift lauten könnte!

Kommentare 21

  • Gabriele Benzler 6. April 2012, 10:36

    Die Beiden habe ich auch schon fotografiert. Schön hast Du sie zusammengestellt.
    Der Kleine zeigt ja ganz entsetzt auf das Riesenhinterteil.
    LG Gabi
  • enner aus de palz 5. April 2012, 19:51

    Bei soo einem tollen Hintern würde auch ich Bauklötze staunen, gefällt mir, eine tolle Idee hast du klasse präsentiert.
    LG Rainer
  • Roland Brunn 5. April 2012, 17:49

    Besonders das linke Bild hat es mir angetan, Klaus !
    Diese Rundungen kommen aus dieser Perspektive
    VOLL zur Geltung !
    VG Roland
  • Sylvia Schulz 5. April 2012, 13:39

    ha, nun habe ich mir den Kopf zerbrochen und hätte doch gleich nur nach unten skrollen brauchen....,
    der Norbert hat ihn!
    Ich bin auch immer nicht so gut und ich gebe zu, etwas einfallslos
    lg Sylvia
  • Norbert REN 5. April 2012, 11:45

    Ach so, der Titel.........
    rektale Exploration
    LG. Norbert
  • Norbert REN 5. April 2012, 10:39

    Also das ist doch vollkommen klar, es ist ihr Arzt, und er wird sie gleich abtasten.
    Panik spricht aus seinen Augen, und den Gummihandschuh XXL hat er auch schon übergestreift.
    LG. Norbert

  • Marianne Schön 4. April 2012, 23:15

    Zu den Beiden fällt mir auch kein Titel ein.
    NG Marianne
  • Dirk Steinis 4. April 2012, 22:54

    klasse die beiden Bilder, wobei vor allem den prallen Pobacken der Sonnenschein zugute kommt. Aber auch dem Erleuchteten kommt der Glanz zugute. Vielleicht hätte der Collage eine kleine Trennungslinie zwischen den Bildern gut getan, ist aber nur eine Kleinigkeit.
    lG
    Dirk
  • Monue 4. April 2012, 21:36

    @Klaus

    ... ok. dann war er ja außer Gefahr.... :o))

    Vielleicht erinnerte ihn ihr Hinterteil auch an seine Mama und so wurde er wieder zum Kind.... ;o)))
  • Klaus Duba 4. April 2012, 21:35

    @Moni
    Nein, die beiden Skulpturen waren ziemlich weit auseinander! ;-)
  • Monue 4. April 2012, 21:30

    :o))))
    .... also ihm scheinen die Worte im Hals steckengeblieben zu sein bei diesem Anblick..... er scheint nur noch zu krächzen.... wollte sie sich etwa auf ihn setzen... ?? ;o)
    Titel? 'Sprachlos'
    LG Moni

  • Klaus Duba 4. April 2012, 21:30

    @Fotomama
    Danke für den hilfreichen Tipp!
    Die Größenunterschiede waren in der Tat enorm und wenn sich wieder so eine Gelegenheit bietet, dann werde ich das beherzigen!
    LG
    Klaus
  • Fotomama 4. April 2012, 21:27

    Mein spontaner Gedanke war: "Kuck mal, die platzt ja gleich" :-) Wobei ich nicht weiß, was früher passiert: dass ihr der Hintern platzt oder dass ihm die Augen aus dem Kopf fallen :-))
    Du hast jedenfalls zusammen gebracht, was zusammen gehört... nur schade, dass die Größenverhältnisse nicht ganz rüber kommen. Er ist eigentlich zu groß für sie abgebildet. Mein Vorschlag für eine Collage wäre ein Querformat von ihr, wo du ihn verkleinert in eine Ecke setzt.
    Gruß, Fotomama
  • Klaus Duba 4. April 2012, 21:12

    @Barbara
    Solche Einfälle kommen bei mir immer ganz spontan und müssen gleich umgesetzt werden*g
    LG
    Klaus
  • Chicki 4. April 2012, 21:12

    hehe, klasse. er hat doch recht, bei dem hinterteil? *lach*
    lg moni