Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
643 3

winniethepooh


Free Mitglied, Oberschwaben

kehrt Marsch

Leider nur von hinten erwischt...
Ein Bild aus dem vergangenen Jahr, welches für einen weiteren Rahmenversuch herhalten musste.
Wie kommt es rüber? Für Tipps und Anregungen bin ich dankbar!

Liebe Grüße Pooh

Kommentare 3

  • Foto-Scho-Wie 18. Januar 2009, 16:18

    Meiner meinung nach haben sich nun nur die Farben verändert......was ich meine ist....du kannst doch in deinem Programm (Auschneidewerkzeug) die Stärke raus nehmen......dann schneidet es auch nicht mehr so eng an den Kanten ab.......und du kannst anschließend nachbearbeiten.......anschließend ist es noch möglich mit dem Weichzeichner die Kanten entlang zu fahren und diese ein wenig zu glätten....versuche auch beim ausschneiden das Antialiasing und Smart Edge zu aktivieren.....anschließend.....die Stärke ausprobieren....wie es raus kommt.

    LG Ines
  • winniethepooh 18. Januar 2009, 12:20

    Danke Ines;

    ich habe mal eines ohne den Hochpassfilter erstellt. Ich finde es weicher:

    oder???
    LG Pooh
  • Foto-Scho-Wie 18. Januar 2009, 12:14

    Für den Anfang doch gar nicht so schlecht.....bei dem Titel "kehrt Marsch".....hätte ich den Rahmen größer gemacht damit es aussieht als ob der Vogel wieder in den Rahmen zurück läuft!
    Da du dir ein sehr schwieriges Motiv zum ausschneiden ausgesucht hast.....muss ich sagen....du solltest vielleicht etwas weicher ausschneiden......obwohl die Federn noch relativ gut geworden sind....wirkt es ein wenig hart......probiere doch mal anschließen noch mit dem Weichzeichenr die Konturen ein wenig sanfter zu machen......!
    Dran bleiben....es lohnt sich.....deine Idee ist gut ;-)

    LG Ines