Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Indischer Leopard

Indischer Leopard

1.405 4

Indischer Leopard

- Zoo Wuppertal -

Der Indische Leopard (Panthera pardus fusca) ist eine Unterart von Leoparden, die weiträumig auf dem Indischen Subkontinent verbreitet ist.

Im Jahre 2008 hat die IUCN Leoparden als Gering Gefährdet eingestuft und erklärt, dass sie wahrscheinlich bald für den Status Gefährdet infrage kommen, da ihr Lebensraum zunehmend fragmentiert und kleiner wird, sie für den illegalen Handel mit Fellen und Körperteilen in Asien heftig gewildert werden, und sie nach Konfliktsituationen verfolgt und getötet werden. Sie werden außerhalb von geschützten Gebieten immer seltener. Der Trend der Population ist abnehmend.

Für wildlebende Populationen ist der illegale Handel mit gewilderten Fellen und Körperteilen zwischen Indien, Nepal und China eine erhebliche unmittelbare Bedrohung. Die Regierungen dieser Länder haben es nicht geschafft, hinreichend mit der Durchsetzung von Gesetzen zu reagieren, und über Jahre hinweg fehlte es an politischem Willen, in die Bekämpfung von Verbrechen gegenüber Wildtieren zu investieren. Es gibt gut organisierte Banden von professionellen Wilddieben, die von Ort zu Ort ziehen und ihre Lager in schutzlosen Gebieten aufschlagen. Felle werden an Ort und Stelle grob getrocknet und dann an Händler weitergegeben, die sie zur Weiterverarbeitung an indische Gerbereien schicken. Käufer wählen Felle bei den Händlern oder Gerbereien aus und schmuggeln sie über ein komplexes Netzwerk zu Märkten, die außerhalb von Indien, hauptsächlich in China, liegen. In Kathmandu beschlagnahmte Felle bestätigen die Rolle der Stadt als eine entscheidende Zwischenstation für illegale Felle, die von Indien nach Tibet und China geschmuggelt werden.

Im Mai 2010 schätzte die unabhängige Organisation Wildlife Protection Society of India, dass seit 1994 mindestens 3.189 Leoparden in Indien getötet wurden.
Quelle: Wikipedia

Kommentare 4