Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dietlinde Heider


Free Mitglied, Kriftel

Igelfrisur

Raupenfliege, Igelfliege
Tachina fera

Ich habe sie an blühenden, duftenden Pfefferminzblüten entdeckt. Sie gehört zur Gattung der Raupenfliegen, von denen es cirka 500 verschiede Arten in Europa gibt und mehrere Tausend weltweit. In Laubmischwäldern, auf Wiesenblumen, an Waldrändern kommt diese tagaktive Fliege vor, eben überall dort, wo sich Raupen aufhalten. Sie legen ihre Eier an Futterpflanzen des Eulenfalters (Agrotis spec.), Nonne (Lymantria monacha) und Schwammspinner (Lymantria dispar) ab. Die Larven heften sich an die Schmetterlingseier um darin zu parasitieren. Wenn die Verpuppung naht, verlassen sie den Wirt. Ihre Nahrung besteht aus Honigtau und Nektar. Wir schätzen die Raupenfliege als Nützling.

Kommentare 30

  • Dietlinde Heider 13. August 2005, 19:06

    @ Hanne,
    ja Dein super Makro von dieser Fliege ist auch eine Igelfliege, Raupenfliege, Tachina-fera. Sie ist Dir wunderbar gelungen und sie stärkt sich am Nektar der Schafgarbe auf Deinem Foto.

    Raupenfliege, Igelfliege - Tachina fera
    Raupenfliege, Igelfliege - Tachina fera
    Dietlinde Heider


    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Hanne L. 13. August 2005, 18:57

    Ein großartiges Makro und eine tolle Info zu der Fliege - danke!! Ist mein 'Modell' auch so ein 'Typ'?
    LG Hanne
  • Dietlinde Heider 25. September 2004, 15:07

    Mein kleiner "Fliegen-Punk" hat Freude bereitet. Wie schön!
    Ganz herzlichen Dank für Eure lieben Anmerkungen!
    Grüßchen
    Dietlinde
  • Elke und Horst Koch 24. September 2004, 21:34

    Sehr gelungenes Makro mit optimalem Schärfeverlauf und toller Detaildarstellung.
    Gruß Horst
  • Hobri 20. September 2004, 21:47

    Klasse Macro mit gutem Text.
    LG Holger
  • Petra. W. 20. September 2004, 20:25

    Hihi! Diese Frisur ist aber momentan total angesagt. Die Fliege geht offensichtlich mit der Mode. Ein klasse Makro!

    LG
    Petra
  • Nicole Sunshine 20. September 2004, 19:28

    Echt super scharf. Ich bin immer wieder hin und weg.
    LG Nicole
  • B- B- 20. September 2004, 19:16

    wundervolle aufnahme, sehr gute schärfe
    und die "frisur" gibt dem bild den letzten kick
    sehr schön
    hg aldo
  • Maik Köster 20. September 2004, 18:11

    Sehr schöne Aufnahme und klasse Text.
    Gruß Maik
  • Karl-Heinz Köpnick 20. September 2004, 16:54

    Ein echt wirklich gutes Macro - super.
    LG Karl-Heinz
  • Manfred Fiedler 20. September 2004, 15:23

    Wie kriegst du nur immer so schnell die Schärfe hin????
    LG Manni
  • Lenora H. Stein 20. September 2004, 14:58

    Sehr, sehr schön hast Du dieses Insekt präsentiert. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Fliegen es gibt. In diesem Sommer habe ich mich zum ersten Mal mit den kleinen Plagegeistern beschäftigt und finde die Jagd nach ihnen äußerst spannend und interessant.

    Liebe Grüße
    Lenora
  • Carmen M. 20. September 2004, 9:24

    Tolles Makro. Auch die Information wieder super.
    LG Carmen
  • Silber-Distel 20. September 2004, 7:08

    Igelfliege - ja das passt. Sieht richtig stachelig aus, das Tierchen. Ein superschönes Makro.

    Liebe Grüße ... Anni
  • Lydia Steuber 19. September 2004, 23:25

    Hallo Dietlinde,
    Ein sehr gelungenes Makro ist dir hier
    gelungen.
    Liebe Grüße
    Lydia