Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Eh


Basic Mitglied, Herten

Ich dachte immer, ..........

das diese grünen Fliegen sich nur auf kleinen stinkenden Haufen aufhalten. Aber nun sehe ich sie immer häufiger auch auf Blüten. :)

Wie immer würde ich mich über Kritik und ein paar Tipps freuen.
Edit: glaube der Rahmen passt nicht ganz :(

Kameramodell Canon EOS 400D DIGITAL
Tv (Verschlusszeit) 1/125
Av (Blendenzahl) 10.0
Messmodus Integralmessung
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv Tokina 100.0 mm

Kommentare 12

  • Andy Volant 28. Juli 2008, 21:12

    Du zeigst doch an anderer Stelle, daß Du es besser kannst.
    Versuch mit der Biene
    Versuch mit der Biene
    Matthias Eh

    Das Bild ist nicht verwackelt, bräuchte nur etwas mehr Tiefenschärfe, hat einen hervorragenden Hintergrund und schönes Seitenlicht. Wenn man die beiden Bilder nebeneinander stellt, erübrigt sich der Kommentar doch schon fast für das hier gezeigte...
  • Matthias Eh 28. Juli 2008, 17:21

    Ich muß ja zugeben, das das Bild jetzt nicht grad das schärfste ist. Und der Rahmen ist bei hellem Hintergrund (den wir hier nicht haben) garnicht sooooo schlimm. Aber einen etwas anderer Ton bei der Kritik wäre schon wünschenswert.
    Aber manche Leute haben wohl geschlafen als ihre Eltern sie erziehen wollten. Und Dock hat da wohl ganz gepennt. Mehr als meckern kann er jawohl nicht.

    Und irgendwie glaub ich haben alle mal angefangen, oder habt ihr euch eine Kamera gekauft und wart sofort perfekt??? Also ich für meinen Teil muß noch viel üben, und das werde ich auch machen. Egal mit welcher Form von Kritik. Nur gut das es auch noch Menschen hier in der FC gibt die auf einer höflichen weise kritisieren. Ein Lob an all diejenigen, die höflich und sachlich bleiben.
    vg Matthias
  • Andy Volant 26. Juli 2008, 22:31

    Na, für Docks Verhältnisse eine geradezu konstruktive Kritik, wage ich mal zu behaupten. Da das Hauptmotiv unscharf ist, bedeutet es in diesem Fall auch, daß das Bild seinen Wert als Makro verliert. Ausnahmsweise muß ich da mal zustimmen. Tja, und der Rahmen...
  • DockEleven 26. Juli 2008, 17:57

    Noch ne Nervensaege. Ich kritisiere hier Fotos und keine Personen. Schau also bitte noch mal ganz genau hin. Faellt Dir Nichts auf?

    Dock

    btw, "Koennen muss man erstmal" die Realisierung des eigenen Unvermoegen. Der Rest ist dann viel einfacher. Von Schleimer- und Weichspueler-Nummern halte ich Nichts.

    bbtw, das extrem Buddy Verhalten zwischen Dir und symphaty empfinde ich als etwas merkwuerdig. Gehoert hier aber nicht hin.
  • ..aNNe.. 26. Juli 2008, 17:50

    DockEleven,jeder zeigt so gut erkann seine Kinderstube.
    Sympathy hat mit konstruktiver Kritik in höfflicher Form auf Fehler hingewiesen.-das muss man erst mal können. Übe Du nur weiter in der Kommunikation,vielleicht schaffst Du es ja auch mal auf das Niveau.

    Matthias nicht beirren lassen und schön weiter fotografieren und ausprobieren.
    vg Anne
  • DockEleven 26. Juli 2008, 16:17

    Stimmt, Dummquatsch-Erna. ´Ist vergeudete Muehe.

    Dock
  • hbs 26. Juli 2008, 15:34

    Hier ist nicht der Hauch eines Schärfepunktes zu erkennen, Makro hin oder her ... das reicht nicht, für nix .. und dann kann man es auch getrost der Tonne übereignen oder man archiviert es unter "Missglückt" ...
    ich wage zwar zu bezweifeln, dass Ekel peitschen kann (äh .. Dock, dat musste mir mal erklären) ... aber der Rahmen ist schon arg scheußlich und fürs Farbharmonie süchtige Auge eine Qual ..
    @sympathie, das ist hier nun mal nicht die Kuschelcke ... und gut, dass man hier Anmerkungen nicht löschen kann ....
    @mathias, schau es Dir mal in Ruhe an, und sag, ob Du das Ziel wirklich mit dem Bild erreicht hast ...

    ach, und noch was, @sympathie, ich muss nicht kochen können, um zu sagen, dass das Essen versalzen ist.

  • DockEleven 26. Juli 2008, 15:33

    ***im übrigen sagt mir deine profilseite schon alles!***

    Nu werd doch mal praeziser. Ich hab mal gehoert dass Praezision insbesondere bei der Makrofotografie entscheidend ist. Mal Butter bei die Fische, was GENAU sagt Dir meine Profilseite?

    Dock
  • wico 26. Juli 2008, 15:28

    @symphaty
    du selber findest das Bild "ein wenig unscharf", den "Rahmen etwas zu breit", erkennst auch die vielen Sensorflecke (die ich keineswegs zu hart angeprangert, sondern nur darauf hingewiesen habe!) - du erkennst also die vielen "Unzulänglichkeiten" selber....was anderes habe ich auch nicht geschrieben, wo ist dein Problem das du den Bildautor so heftig in Schutz nimmst???????
    Und das DockEleven etwas härter und viel direkter schreibt damit kann/sollte man in dieser Sektion leben können.... ;-)
  • DockEleven 26. Juli 2008, 15:15

    @symphaty

    Woher nimmst Du diese Gewissheit?
    Okay, Du hast Recht. Ich hab keine Ahnung von Makros. Grosse Klappe stimmt auch.
    Fototechnisch siehst Du bei mir grad mal null? Vom bescheuerten Satzaufbau mal abgesehen, kannste das mal genauer erlaeutern?

    Dock
  • wico 26. Juli 2008, 14:51

    mein Vorschreiber hat alles wesentliche hart und direkt geschrieben - zusätzlich stören die vielen Sensordreckflecke.....
  • DockEleven 26. Juli 2008, 14:20

    Ich behaupte mal jedes unscharfe Makro gehoert in die Tonne. Beim Rahmen peitscht mich der Ekel. Billig-Signatur.

    Dock