Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hogwarts - Express

was denkt ihr?
ich finde das erstellen von hdr-aufnahmen gar nicht so leicht.
was kann ich verbessern / ändern?

Kommentare 8

  • DerProfi 1. Mai 2009, 20:23

    würde mal bei photomatix beim punkt Kontrast glätten nicht von links die punkte nehmen nur die ersten 2 punkte von rechts.und drunter Mikrokontrast auf 0-bis 10.
    Wenn man bei Kontrastglätten den linken ersten punkt nimmt und mikrokontrast auf 10 hast sieht das halt so kacke aus sry für das wort ;)
    also sicher ist man bei Kontastglätten die ersten 2 punkte von rechts zur bea nehmen.

    mann muss sich halt ein bissle beschäftigen mit Photomatix um alle regler zu verstehn
  • totalstranger 1. Mai 2009, 19:32

    Finde ich viel zu krass vom Tonemapping. Ich denke, der Link von FalkoS ist es definitiv wert, sich mal näher anzuschauen.
    VG Holger
  • FalkoS 1. Mai 2009, 14:07

    Ich kann bald nicht mehr vor Lachen "...ungelungen..."
    Das ist bestimmt FC-deutsch ;-))) Muss den immer alles weichgespült werden? .Zum Glück passt es ja zum Bild.

    Bei Photomatix würde ich hier nachlesen:
    http://www.scribart.de/sites/hdri_tutorial.html

    Falko
  • Herr Bär 1. Mai 2009, 11:19

    Wenn Du zufrieden bist, dann ist ja alles gut !!!
    Lass mich noch eine Frage stellen, was willst Du mit einem HDR zeigen ?
  • S.Kras 1. Mai 2009, 10:48

    nun, wenn ich mal darf... freihand +/-2 geht in der regel bei tag immer. das man vom bildschhnitt erahnen kann (man siehst es leider nicht so gut, da der zug mit dem hintergrund verwächst), passt das auch ganz gut.
    das tonemapping ist immer geschamckssache. im vorliegenden fall, finde ich es sehr ungelungen. ich will schon sehen, dass es eine lock ist! die sieht genauso langweillig wie deer himmel aus! was ich bei HDR/TM sehen möchte sind feine mikrokontraste. ich will unsichtbares sichtbar machen! beim vorliegenden bild erwarte ich diese auf dem stahl der lock, im dem dampf wie auch in den wolken... was ich sehe, ist grauer matsch.

    also nochmal! ;) aus dem bild lässt sich was machen!
  • patrick patjens 1. Mai 2009, 10:42

    autsch! was denn hier los!?
  • Ulli-martin Podubrin 1. Mai 2009, 10:17

    Es handelt sich um eine Freihand-Belichtungsserie mit +/-2.
    Mit der Stärke des Effektes bin ich, was die Lokomotive und in gewissem Umfang auch den Boden angeht zufrieden.
    Der Himmel ist fies.
  • Herr Bär 1. Mai 2009, 10:08

    wie gefällt es dir denn selbst ?
    vielleicht mal in der sektion umsehen und vergleichen wie es in etwa aussehen sollte.
    hier erstmal regler zurück.
    Oliver