Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wilfried Keller


Free Mitglied, Mainz

Hochwasser

Mainspitze, rechts fließt der Main in den Rhein, die ganze Spitze ist überflutet, im Hintergrund Mainz, jetzt wirds abber echt Zeit mit dem Frühling, brummmel....

Kommentare 4

  • Psycho B. 21. März 2006, 10:22

    Danke für die Blumen, wollte nur dein Bild aus der Schublade der miesen Ereignisse befreien, denke das ist gelungen (-;
  • Wilfried Keller 20. März 2006, 22:23

    @ Psycho B.
    iss schon besser wie die erste anmerkung, haste glück gehabt, hehehe....(ist ja fast ein insiderbild) - das viele wasser hättest du ja brauchen können - um das feuer zu löschen, aber wer macht das schon freiwillig, wenns so schön brennt ! :-)))
    der ultra-psycho
    Wilfried
  • Anna Maria Kremser 19. März 2006, 14:29

    Sehr schön ins Bild gesetzt, gute Komposition.

    LG Anna Maria
  • Psycho B. 18. März 2006, 12:23

    Quasi eine erwartete Pegelüberschreitung eines Flusses die aus dem Ansteigen der Durchschnittstemperatur, der Freigabe von Schmelzwasseransammlungen und der nur langsam steigenden Aufnahmefähigkeit des Erdbodens resultiert. Die nun beginnende degressive Frostentwicklung des Erdbodens ist Ursache des nur langsam steigenden Schwammeffektes.
    Ein sicheres Zeichen für nahendes Aufblühen der gesammten Umwelt.

    Ganz klar ein freudiges Ereignis, welches uns erfahrungsgemäß jährlich, mal mehr und mal weniger intensiv, als Bote des Frühlings ereilt.