Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Cosler


Free Mitglied

Halb - und - rund

Teil der neuen Deichanlage auf der Nordseeinsel Norderney

Canon EOS30 / Tamron 19-35mm bei 19mm auf Fuji Sensia 200.
Scan vom Dia mit Nikon LS-40

Kommentare 32

  • Dieter Cosler 3. September 2003, 9:32

    @Stefan,
    Nordsee bei matschigem Licht!!***gg
    @Güther,
    Dein Tool gehört mitlerweile zu meiner Standardausrüstung!!!!

    Gruss
    Dieter
  • Stefan Negelmann 3. September 2003, 9:18

    *hm*...ich weiß nicht so recht - mir ist die Wand links im Bild etwas zu dominant (wäre vielleicht im Querformat besser)...dann erscheinen mir auch die Grauwerte etwas matschig...aber vielleicht lag das am Licht.

    Gruß
    Stefan
  • Günther Uhe 2. September 2003, 20:40

    @ Mia : der Horizont ist das einzige , was gerade ist !!!
    Dieter arbeitet da nicht aus freier Hand !!!!!
    Horizontometer ( Mod . HM 1 )
    Horizontometer ( Mod . HM 1 )
    Günther Uhe

    :-))))))))))))
  • ber ni 2. September 2003, 20:31

    du hast die nordsee gezeigt wie sie auch sein kann, und das ist in ordnung so.

    es ist dort eben nicht überall schön und romantisch.

    ich denke, das foto hat seinen platz hier verdient.

    sch,... auf die technik.

    wo gibt es eine gerade brandung...wo in der natur ist alles langweilig gerade..das geradebiegen der natur kann man nicht mal mit der kurtaxe zahlen ;-)

    byr, berni
  • Ricarda Grothey 2. September 2003, 20:21

    nenenne so einfach ist das nicht, @dieter !!!!!!!!!
  • Dieter Cosler 2. September 2003, 20:04

    So.... dann denke ich doch einmal laut über mein Foto nach.

    Stimmung: Nordsee wie sie ist, wenn es leicht trüb ist.

    Fehler: ich habe versucht Architektur mit Natur zu verbinden. Fehlgeschlagen, weil die Architektur offensichtlich Fehler aufweist. Diese Fehler lenken zu sehr vom Foto ab.

    Also entweder Architektur .... oder Natur.

    Die Kombination ist hier ofensichtlicht fehlgeschlagen, da die fehlerhafte Architektur das Bild dominiert.

    Können wir uns darauf einigen???????????

    Gruss
    Dieter
  • Dieter Cosler 2. September 2003, 19:57

    @Mia,

    hast ja recht!!!! Beton und See vertragen sich sowieso nicht immer.

    Leider muss da oben Beton sein.... sonst saufen die erbärmlich ab!!**gg

    LG
    Dieter
  • tolbiacum 2. September 2003, 19:54

    sehr schöne aufnahme
    ich freue mich auch schon wieder auf meinen nächsten besuch auf norderney
    gruss elmar
  • Mia F. 2. September 2003, 19:53

    auch für Nichttechniker sind die in sich nicht harmonisierenden Ebenen unangenehm.....*g*

    nicht mal der Horizont scheint absolut gerade......
    dann die verzogenen Brandung dazu und dann wieder diese Quermauer, die weder mit dem Horizont, noch mit der Brandung harmoniert,
    dann dieses nach links kippende Bauwerk am linken Rand....
    also ich weiss ja nicht.....bei uns naiven Foto-Träumern sieht man diese Dinge ja nicht so eng, aber bei einem Techniker??????
    für ein Nordseestimmungsfoto auf der anderen Seite steht mir da einfach zu viel Beton rum.....
    lg
    mia
  • Dieter Cosler 2. September 2003, 19:49

    vergess PS!!!!!!!!!! nicht mein Ding
  • Ricarda Grothey 2. September 2003, 19:47

    dafür gibst doch in ps so me funktion wo am mit pfuschen kann und alles entzerren kann
    na ja dann wirds oft noch viel schlimmer 8-))
  • Dieter Cosler 2. September 2003, 19:42

    oh mann Berni!!!!!
  • ber ni 2. September 2003, 19:40

    ausserdem muss das so sein..wegen der gezeiten.
    an der nordsee wird für ebbe und flut der horizont gekippt.

    bei der elbe geht das anders ;-)

  • Dieter Cosler 2. September 2003, 19:36

    @Berni.
    yep... wir beide kennen die See.... und das ist Stimmung pur von der See.
    Aber andere Menschen sehen das eben anders, was ich auch verstehen kann.
    Günther hat auf jeden Fall fürs nächste Frühjahr einen Urlaub an der Nordsee eingeplant.... hoffentlich denkt er dann anders******gggg
    @Ricarda,
    wenn... dann nach rechts.. da der Horizont etwas nach rechts kippt... hätte ich dies 100% korrigiert, dann wäre das linke Teil noch schepper!!
    ... die haben da oben einfach Mist verbaut... und das für x-Millionen Teuros!!
    Gruss
    Dieter
  • Ricarda Grothey 2. September 2003, 19:32

    ja sie see läuft tatsächlich so langsam nach links leer ... 8-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Norderney
Klicks 867
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz