Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Hafen und Seenotrettung in Horumersiel

Hafen und Seenotrettung in Horumersiel

408 0

Jackpanama


World Mitglied, Bottrop

Hafen und Seenotrettung in Horumersiel

Hafen und Seenotrettung

Zwischen 1960 und 1965 kam es im Ort zu einer grundlegenden Umgestaltung von Siel und Hafen. Dabei wurde der Hafen aus dem Ort nach außen verlegt, das Siel entstand an anderer Stelle neu als Wangersiel und das Gewässer Horumertief wurde verlegt.

Im Hafen von Horumersiel gibt es eine Seenotrettungsstation der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Sie unterhält das 8,5 m lange Leichtmetall-Seenotrettungsboot Baltrum. Die Seenotrettung begann in Horumersiel 1866 mit einem Ruderrettungsboot. Bis 1928 wurde gerudert, dann kam ein Motorrettungsboot zum Einsatz. Zur Unterstellung entstand ein Rettungsschuppen. 15 verschiedene Boote gab es in der rund 140-jährigen Geschichte.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Ostfriesland
Klicks 408
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 18.0 mm
ISO 100