Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joachim Neumann


Free Mitglied, Leverkusen

Greenflash

entstanden mit Minolta Dimage 7.Aufnahme eines Blattes.
Ebenen verdoppelt, eine davon verzerrt und übereinander kopiert.

Kommentare 8

  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 30. März 2002, 8:19

    Hey klasse Idee! So mit dem "natürlichen" Background finde ich das Bild richtig gelungen.
    Wenn es rein digital erstellt gewesen wäre, hätte ich wohl eher gesagt, tolle Effekte bieten Programme heute bereits vorgegeben an :-)
    Gruß aus Singapur
    Nig.
  • Joachim Neumann 16. Oktober 2001, 8:12

    Chris hatte recht. Kennt sich halt mit EBV aus.
  • Thomas Bohlmann 14. Oktober 2001, 12:12

    ich guck drauf. und guck drauf. und guck drauf. und guck drauf. und guck drauf....

    wäre ich bei jauch müsste ich wohl einen joker nehmen. :-)

    klasse bild, wirklich !
  • Chris Waikiki 14. Oktober 2001, 12:11

    Wenig mit EBV gemacht? ... denke mal, du hast ein Blatt aufgenommen und dieses dann auf einer neuen Ebene noch einmal erhellt und verzerrt

    lg Chris
  • Joachim Neumann 14. Oktober 2001, 12:09

    @alle
    bis jetzt alles verkehrt ! Es ist viel simpler.
  • nickelartist 14. Oktober 2001, 12:05

    mich erinnert das an diese wahrsager-kugel aus glas, wo dann solche elektro-blitze innen drin entstehen, wenn man sie anfasst! :-))
    gruß, sandra
  • Robert Kinzer 14. Oktober 2001, 11:57

    Spinnennetz ist gut, aber diese Sinusschwingungen und die Brille im oberen Bereich? Ich weis nicht.
    lg
    Robert
  • Gerhard Weinert 14. Oktober 2001, 11:51

    Es wurde beim Fotografieren gezupft

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 200
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz