Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Gräfe


Pro Mitglied, Stadtroda

Goldwespe (Chrysis ignita)

Winzig (4bis 13mm), hübsch, flink, parasitisch lebend. Vorkommen von Mai bis September an sonnigen, warmen Plätzen der Wildbienenlebensräume.Sie parasitiert bei vielen Arten. Daher ist das Nahrungsangebot der Goldwespenlarven unterschiedlich. Daher sind die ausgewachsenen Goldwespen unterschiedlich groß.

Kommentare 20

  • Veronika Zanke 12. Februar 2008, 20:17

    Herausragend gut. finde ich das!
    LG Veronika
  • Heiko Heddergott 24. Januar 2008, 8:01

    So ein Tier habe ich ja noch nie gesehen.
    Super festgehalten und präsentiert.

    LG Heiko
  • Si Sa 22. Januar 2008, 21:39

    Hm, an sonnigen, warmen Plätzen....wann und wo hast du sie dann fotografiert? Also ich kann mich kaum erinnern, dass im letzten Jahr die Sonne schien oder es war war, ok, im April ein weinig, aber dann....!?!?!? Super Aufnahme, echt klasse!!!

    LG

    Silvia
  • lehmann.photos 19. Januar 2008, 15:18

    Nice moment.
    vg Joachim
  • Fauns 17. Januar 2008, 21:00

    Sehr schöne Aufnahme, auf dem fast farblosen Hintergrund kommt die kleine perfekt zur Geltung!
    Mal sehen ob mir so eine Schönheit auch mal vor die Linse kommt!

    LG Fauns
  • Wolfgang Weninger 15. Januar 2008, 11:19

    so eine farbenprächtige Wespe habe ich noch nie gesehen ... prima erwischt
    Servus, Wolfgang
  • Trautel R. 15. Januar 2008, 7:13

    diesen winzling hast du in bester qualität festgehalten.
    ich muss in diesem jahr mehr auf diese dinge schauen und meine makroobjektive zum einsatz bringen.
    lg trautel
  • Gisela W. 14. Januar 2008, 22:56

    mir geht es ähnlich wie wiltrud. so toll das folgende makro ist, diese aufnahme sagt mir (noch) mehr zu.
    lg - gila
  • Hans Fröhler 14. Januar 2008, 22:39

    Die sind absolut Hübsch.
    Bisher hatte ich noch nicht das Glück selbst eine ablichten zu können.
    LG Hans
  • Aurora G. 14. Januar 2008, 21:03

    noch nie gesehen! lg., a.
  • Wiltrud Doerk 14. Januar 2008, 20:59

    Wow ..., diese Aufnahme gefällt mir besser als die nächstfolgende -
    starke Gestaltung!
    LG Wiltrud
  • Marina Lampsargis 14. Januar 2008, 20:51

    Hallo Jürgen
    im kommenden Sommer werde ich nach ihnen Ausschau halten ~ sie sind herrlich bunt ~ auf alle Fälle sind in der Nähe von anderen Wespen zu finden ~ so viel weis ich schon mal ~ LG ml
  • Elisabeth Bach 14. Januar 2008, 19:46

    Die sieht ja herrlich farbig aus!
    LG Elisabeth
  • MarlenD. 14. Januar 2008, 18:28

    Dieses Bild ist gestalterisch ein Knüller,
    ganz toll so gemacht, Jürgen
    MArlen
  • Maren Arndt 14. Januar 2008, 16:29

    So einer bin ich noch niemals bewußt begegnet..

    FC wieder einmal mehr ein kleines bisschen VHS ..
    ich finde das gut so.
    Viele liebe Grüße
    Maren