Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

Getroffen haben sich....

... wohl die Telefondrähte von DB Fernverkehr und Nostalgiereisen.
Der eine hat akuten Lok - und Wagenmangel und der andere muss den Unterhalt für seinen Museumsfuhrpark in diesen schlechten Zeiten selbst erwirtschaften . So kam es zu der vernünftigen Lösung, daß mit beiden 103ern ( abwechselnd ) und Wagen des DB-Museums eines der Verstärkerzugpaare zwischen Hamburg und Köln nun nicht mehr von der verkehrsroten Bahn gefahren wird. Angenehmer Nebeneffekt des ganzen Sachverhaltes ist zudem die Tatsache, daß DB Nostalgiereisen zukünftig in der Lage ist neben dem Rheingold auch den " IC 79 " als stilechte Garnitur anbieten zu können.
Am 11.7.2010 ist der noch nicht ganz stilechte IC 79 mit 103 184 bei Dülmen in Richtung Köln unterwegs und passiert ein für das Münsterland typisches Gehöft in charakteristischer Heckenlandschaft .

Kommentare 5