Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
284 1

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Gegen den Strom

Berlin. 13.08.2012 Quedlinburger Straße

Wir lesen seit dem Atomausstieg immer von der Energiewende und den Trassen, die nötig sind, den Offshore erzeugten Strom aufs Festland zu schaffen http://wirtschaft.t-online.de/vier-stromautobahnen-durch-deutschland-geplant/id_56806944/index , auch weil die Jules-Verne-Fantasien von Unterseewelten noch immer nicht realisiert wurden. .

Was aber, wenn plötzlich vor Deiner Tür die Trasse verlaufen soll? Das strapaziert dann das ökologische Gewissen auch. Drahtlose Stromübertragung über Satellit und blauem Zahn ist noch nicht möglich.

Hier eine Szene nördlich des Kraftwerks Am Spreebord http://de.wikipedia.org/wiki/Kraftwerk_Charlottenburg in Charlottenburg.

http://www.youtube.com/watch?v=R5zEYdAOVDw

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Dickes B
Klicks 284
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 7.1 mm
ISO 100