Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
gefangen . . . . .

gefangen . . . . .

468 3

Elisabeth Knoll


World Mitglied, Wien

gefangen . . . . .

Unterwasseraufnahme: In ca. 5 m Tiefe lag eine sehr neue Reuse, in der ganz viele Krabben und dieser Dorsch gefangen waren. Der Dorsch hatte schon ganz viele Schrammen von den Krabben. Am liebsten hätte ich die Reuse aufgeschnitten. . .

Kommentare 3

  • Uwe Eden 12. Januar 2008, 7:05

    Hi Elisabeth,
    soo mag ich Fische aber gar nicht. Kannst du mich nicht in meiner heilen Welt belassen, wo die Fischstäbchen in großen Farmen heranwachsen und dann schmerzlos in den Gefrierzustand übergehen.
    Gewalt, selbst von Tieren gegen Tiere kann ich auch nicht ausstehen. Beim nächsten Mal also bitte aufschneiden!
    Ich kenne das Bild glaube ich noch nicht und möchte sagen, daß ich es angesichts der Lichtverhältnisse da unten sehr gut finde.

    Gruß Uwe


  • Jörn Dewald 11. Januar 2008, 14:28

    :-) Ich hätte es aufgeschnitten...sorry...VG Jörn
  • mike59 10. Januar 2008, 22:31

    Dieses Bild kenne ich doch? Die Bearbeitung ist neu und da hast Du Riesenfortschritte gemacht!

    LG, Mike