Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jürgen Ebert


Free Mitglied, Mangel an Alternativen

Gedser

Erster Hafen der diesjährigen Segeltour. Den ganzen Tag war es stürmisch, Wellen 2 Meter hoch und höher. Abends lag die Ostsee dann da, als wäre nichts gewesen.

Google Earth: http://placemarks.juergenebert.de/FC14314769.kmz
Google Maps: http://maps.google.de/maps?q=http:%2F%2Fplacemarks.juergenebert.de%2FFC14314769.kmz&t=h&z=13

Kommentare 3

  • Kesse BS 28. September 2008, 12:53

    Hi Jürgen,

    Danke für deine Antwort...
    somit hat das Panorama einen besonderen Zufallsstatus ;-)
    Viel Spass noch beim Segeln als auch beim Fotografieren, auf dass Du noch viele Zufälle einfangen kannst.

    Gruss Kesse
  • Jürgen Ebert 22. September 2008, 14:57

    Hallo Kesse BS,

    die Jungs haben das Vorsegel nur ausgerollt, um etwas zu kontrollieren. Das Segel war schon etwas altersschwach und bei dem Wind sind ein paar kleine Risse entstanden. Es hielt dann aber noch für den Rest der Reise. Dass sie das gerade tun mussten, während ich das Panorama aufnahm, war eher Zufall. Dass das Panorama trotzdem geworden ist, ist noch größerer Zufall :-D

    Gruß,
    Jürgen
  • Kesse BS 21. September 2008, 11:26

    Hallo Jürgen,

    gut gelungen dieses Panorama mit Sonnenuntergang.
    ... und ein Segelboot mit offenen Segel im Hafen angelegt, hab ich auch noch nie gesehen.

    Gruss Kesse