Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frühling im See

Es sind schon unbeschreibliche Effekte, wenn man aus einer solch immergrünen Landschaft wieder auftaucht und alles ringsum ist weiß- hier unten - und dies ist eine seltene Situation, denn die meisten Seen sind heuer bessere Güllegruben- da wandert der Taucher gern.

Kommentare 29

  • Michael Buchholz 28. Juli 2013, 12:36

    Wow. Sowas haben wir hier leider nicht...
  • Antje Görtler 30. Juni 2013, 21:49

    So einen Waldspaziergang habe ich noch nicht gemacht, beeindruckend!
    LG Antje
  • Wolfgang Taucher 2 26. Juni 2013, 23:55

    Ups, ich sehe gerade, dass dieses zugegeben nicht ganz perfekte Foto für die Galerie vorgeschlagen worden ist.

    Danke allen, die sich in diesen genialen See vorgewagt haben, auch wenn es nur am pc war. Wer hier bei meinen Fotos richtig sucht, findet auch noch andere Motive aus dem Tümpel.

    Ich bleibe dran, eine für alle zufriedenstellende Aufnahme zu machen.

    Bis dahin:

    Immer schön durchatmen, solange noch Luft vorhanden ist.

    Danke.

    Wolfgang
  • Photomann Der 24. Mai 2013, 3:21

    e
  • uhunachdemwaldbrand 24. Mai 2013, 3:21

    Ein trocki
    E
  • hülya425 24. Mai 2013, 3:21

    Contra
  • restlicht 24. Mai 2013, 3:21

    c
  • Rheinhexe 24. Mai 2013, 3:21

    E
  • Photo-Philipp 24. Mai 2013, 3:21

    c
  • Erkan Camlilar 24. Mai 2013, 3:21

    c
  • Ute Allendoerfer 24. Mai 2013, 3:21

    ;)
  • Helmut Schweiger 24. Mai 2013, 3:21

    +
  • Fritz Eichmann 24. Mai 2013, 3:21

    +
  • J.v.B. 24. Mai 2013, 3:20

    Pro!
    Eine ganz neue Welt fuer mich.
  • ich weis noch nicht 24. Mai 2013, 3:20

    C
  • DennyB. 24. Mai 2013, 3:20

    c
  • Frau Ke 24. Mai 2013, 3:20

    "Im Urwald aufgetaucht" finde ich vielschichtiger, das bekäme mein pro. Dieses finde ich zwar interessant wegen des versunkenen Waldes und der Rot/Grün-Kontrast ist schön anzusehen. Bildaufbau und Lichtsituation scheinen mir aber recht gewöhnlich bzw. etwas flach. Enthaltung. (PS: und "Esox ruht ab" bekäme ein Originalitäts-pro. ;)
  • Rüdiger Kautz 24. Mai 2013, 3:20

    PRO
  • dermathias2 24. Mai 2013, 3:20

    Contra
  • Steven Kumor 22. Mai 2013, 2:46

    Sehr große klasse
    LG Steven
  • Wolfgang Taucher 3 14. März 2013, 22:33

    Hallo Volker,

    alles Kulisse und Bearbeitung- kleiner Scherz.

    Der Rest ist Grundwasserspiegeleinpegelung oder so ähnlich. Kann ich nix für.

    Gruß

    Wolfgang
  • Reinhard Arndt 14. März 2013, 2:43

    Dein Foto transportiert die Atmosphäre bei diesem TG bestens. Besonders gelungen finde ich den Rot/Grün-Kontrast.
    LG
    Reinhard
  • Foto- Vomue 13. März 2013, 9:25

    Cooles Picture, wie bekommst Du nur den Wald ins Wasser...
    Toll sehr seltene Sicht...
    Grüße Vomue
  • Wolfgang Taucher 3 12. März 2013, 22:19

    Hallo Olaf,

    der See ist leider nicht öffentlich zugänglich. Hemmor ist ähnlich schön, hat aber nicht solchen Waldbestand.

    Gruß

    Wolfgang
  • Olaf Haedicke 12. März 2013, 17:34

    Wow, geniale Sicht! Wo issn das?

    Gruss Olaf