Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Radermacher


Pro Mitglied, Bad Neuenahr-Ahrweiler

French Beach SW

French Beach auf Vancouver Island, Provinz British Columbia, Canada
Nikon F90X, 2,8/28mm, Agfa Scala, Stativ

Kommentare 8

  • Beatrix Morandell 3. November 2003, 6:21

    Ein wunderschönes Motiv..in sw gefällt es mir noch besser. Gelungen..
    LG Beatrix
  • Rene Heindel 7. April 2002, 8:38

    Wunderbar gelungenes Bild.Schwarz-weiss hat einfach was.
    Bravo !!!
    Rene
  • Horst Willingshofer 12. November 2001, 18:36

    Hallo! Jetzt habe ich mir Deine French Beach Bilder angesehen und nirgends entdecken können wo dieser sich befindet. Mag ja sein, dass Du es nicht verraten willst ;-), aber ich komme da vermutlich nächstes Jahr in die Gegend...
    Das Bild wirkt in S/W auch ruhiger auf mich, als die knallige Farbaufnahme - Velvia halt.
    Horst
  • Roland Zumbühl 31. Oktober 2001, 19:44

    Ja - da kehrt noch mehr Ruhe ein als bei der farbigen Aufnahme. Die Schwarz-Weiss-Aufnahme gibt dem Baumstrunk auch Geschichte. (Er stand schon da, bevor es die Farbfotografie gab.)
    Das lässt ihn erzählen, das macht ihn imposant.
  • Hermann B. 30. Oktober 2001, 19:37

    danke für diese Super-Aufnahme!
    Wäre ich noch nicht entschlossen gewesen, wieder mit Analogfotografie anzufangen, diese Aufnahme hätte es in jedem Falle bewirkt!!!
    Gruß und Dank
    Hermann
  • Christian Kreuzer 30. Oktober 2001, 19:26

    Zuerst dachte ich: Ich vermisse hier die satten Farben schon sehr...
    Beim Direktvergleich finde ich die s/w-Variante noch eine Spur feiner, eine Spur gelungener!
    Ich hab mich noch gar nicht gefragt, warum dieser Baumstumpf steht?! Mich erstaunt es auch sehr...
    Gruss Christian
  • Gerhard Radermacher 30. Oktober 2001, 18:46

    @ Marco:
    Es handelt sich bei dem Baumstumpf um Treibgut, das in grossen Mengen an der Pacifikküste angeschwemmt wird, dieser Baumstumpf hat sich durch mir nicht bekannte Umstände wohl aufgerichtet. Ich habe ihn seit ca. 15 Jahren immer wieder fotografiert und er hat sich eigentlich nie verändert, glücklicherweise !!
  • Marco Rakowski 30. Oktober 2001, 18:37

    Baumstumpf am Strand????? was das???

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Canada
Klicks 521
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz