Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Radermacher


Pro Mitglied, Bad Neuenahr-Ahrweiler

French Beach

French Beach an der Südküste von Vancouver Island, Provinz British Columbia, Canada
Nikon F90X, 2,8/28mm, Fuji Velvia, Polfilter

Kommentare 16

  • Lichtzauberin 9. Januar 2004, 20:08

    Wunderschöne Bild
    vg
    Dora Pi
  • Gerhard Radermacher 26. September 2001, 19:30

    @Roland:
    Die Sache mit dem Stockhorn am Thunersee hast Du genial gut erkannt, nur schade, dass ich nicht selbst darauf gekommen bin ;-)
  • Roland Zumbühl 26. September 2001, 17:53

    Ja, für mich hat der Baumstrunk auch etwas Schwebendes. Dieser Eindruck entsteht wahrscheinlich einerseits durch die Grösse des Strunks, die Du durch die tief gehaltene Kamera hervorhebst und anderseits, weil hinten rechts scheinbar tiefblaues Wasser unter den Strunk fliesst. So wirkt das Meer durch seine Fläche weit entfernt.
    Ich nehme an, dass Dir in erster Linie dieser Baumstrunk imponiert hat, sonst hättest Du ihn nicht so dominant ins Bild gesetzt.
    Das Bild wirkt auf alle Fälle - gerade wegen dieses Bildaufbaus. Die Form des Strunks erinnert mich sehr an das Stockhorn am Thunersee ;-)
  • Günther Zasche 26. September 2001, 9:21

    Wow!
    Kann nicht mehr sagen......phänomenal!

    Grüsse
    Günther
  • Thomas Noack 25. September 2001, 23:20

    Toll! Mehr kann ich hier nicht sagen...

    Gruß, Thomas
  • Christian Kreuzer 25. September 2001, 23:02

    Was soll ich noch sagen?! Deine Bilder sind doch alle toll!!
    Gruss Christian
  • Günter Schneider 25. September 2001, 22:32

    @ gerhard: sorry.
    ich glaube dir !!
    du mußt mir deine original-dias nicht schicken.
    mir fällt ein: mir ist sowas ähnliches auch schon mal passiert: da wollte mir jemand meinen vollmond nicht glauben.........obwohl ich nichts getrickst habe............
    gruß
    günter
  • Michael Schomann 25. September 2001, 21:19

    Vancouver Island, das weckt Erinnerungen. Irgendwann, wenn die anderen vielen weißen Flecken auf dem Globus besucht sind, geht´s da bestimmt noch mal hin. Typisches Motiv für die Küsten. Gut eingefangen.

    @Thomas: 50 Filme am Ende einer Reise verlieren wäre für mich eine Hororvorstellung. Andererseits ist mir die Kamera bei einem Japantrip schon einmal ausgefallen (ein paar Tage Urlaub während einer Arbeit dort) und diesen Herbst habe ich das Glück nochmal wieder hin zu fahren. Diesmal mit 3 Kameras. Fahr wieder nach Kanada. Das kann nur besser enden.
  • Gerhard Radermacher 25. September 2001, 20:40

    @Günter:
    Du schreibst, "ich kann`s immer noch nicht glauben", wenn Du mir Deine Adresse zukommen lässt, sende ich Dir ein Orginal Dia zu, ich habe das Motiv nämlich öfter fotografiert, anscheinend kann ich Dir nur so beweisen, dass es keine Montage ist ;-)
    @ Thomas:
    Die Sache mit Deinen gestohlenen Filmen tut mir aufrichtig leid, so was ist nach einer Reise auf der viele Fotos entstanden sind wohl der Super-GAU.
    Liebe Grüsse an Euch!
  • Thomas Kunz 25. September 2001, 20:14

    Hallo Gerhard,
    man erkennt Deine Bilder von Weitem:
    Die satten Farben, die tiefe Perspektive, die Gegend, aus der viele stammen. Auch dieses gefällt mir sehr.
    Ich hatte voriges Jahr das Pech, dass mir alle 50 Filme, u.a. von Vancouver Island und Alaska auf dem Flughafen gestohlen wurden, da freu ich mich über jedes schöne Bild von dort
    Gruß Tom
  • Günter Schneider 25. September 2001, 20:13

    verblüffend: wenn ich den übergang vom stumpf zum strand sehe, hätte ich gewettet, daß es eine montage wär.
    ich kann's immer noch nicht so ganz glauben---aber so ist wohl canada. ;-)
    ich war noch nicht da !! nimm mich doch einfach das nächste mal mit. (dann kann ich mich ja an ort und stelle überzeugen ;-))
  • Gerhard Radermacher 25. September 2001, 19:58

    @ Günter:
    Es ist tatsächlich keine Montage, vermutlich ist bei Dir der Eindruck einer Montage durch den bräunlichen Rand unten am Baumstumpf entstanden, aber der kommt vom Wasser.
  • Günter Schneider 25. September 2001, 19:53

    gerhard: das ist keine montage ?
    mir kommt der baumstumpf wie aufgesetzt vor.
    wenn dem nicht so ist, nehme ich alles zurück ;-)
  • Gerhard Radermacher 25. September 2001, 19:48

    @Günter:
    Was für eine Montage??
  • Thomas Cerncic 25. September 2001, 19:46

    Typische Diaaufnahme, die ergeben immer eine sehr harte Darstellung. Beim Scannen auf weichen Kontrast achten!
    Das Motiv ist wunderschön, da packt mich gleich das Fernweh.
    Ich war im heurigen Sommer in der Umgebung von Toronto unterwegs.
    Servus, Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Canada
Klicks 963
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz