Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marten Hinrichs


Free Mitglied, Porta Westfalica

Flutsaumflitzer

Sanderlinge am Strand von Hirtshals - August 2012

Das Bild entstand bei der Rückkehr aus Norwegen. Der Kontrast zu Stavanger bei der Ankunft in Hirtshals war so groß (Sonne statt Regen, Sand statt Gebirge, Meer statt Fjord und Wasserfall), dass wir direkt vom Anleger runter an den Strand gefahren sind und einen ausgiebigen Strandspaziergang unternommen haben, ständig begleitet von einer Schar dieser kleinen flinken Vögel, die in konstantem Abstand vor uns her rannten und dabei dem Auf und Ab der Wellen folgten.

Erst als uns nach geraumer Zeit andere Leute begegneten, flog die ganze Bande auf und ich war glücklich, mein Polarfilter drauf zu haben und die Belichtungszeit prophylaktisch auf 1/1250 eingestellt zu haben...

Kommentare 4

  • Frank Kir.. 3. Oktober 2012, 19:30

    Hallo,
    super getroffen, genau DER Moment !
    Toll

    Frank
  • Marten Hinrichs 3. Oktober 2012, 12:05

    Danke für das Lob und die Korrekturhinweise! Wie man sieht soll man abends um 23:30 keine spontanen Titel mehr raussuchen. Hab halt nach Strandläufer gegoogelt und das beschriebene Vorkommen beim Bairdstrandläufer ("Zwischen Osstrussland und Westgrönland") anscheinend genau falsch herum verstanden. Sanderling passt in der Tat viel besser, denn das dort beschriebene Verhalten ("..läuft er in typischem Laufschritt den abfließenden Wellen hinterher..") war wirklich sehr auffällig.
  • Andreas E.S. 3. Oktober 2012, 10:58

    Sehr gute Flugaufnahme von diesen Sanderlingen. Bairdstrandläufer sind ja in den USA zu Hause, wie Wulf schon schrieb. Sie haben auch sehr viel dünnere Flügelbinden, die nicht bis zur Flügelspitze reichen.
    VG Andreas
  • Wulf von Graefe 3. Oktober 2012, 4:55

    Ein sehr schönes Flugbild der kleinen Strandläufer vor dem Meeresrand!
    Aber Bairdstrandläufer gehören nicht an dänische Ufer sondern an amerikanische (oder sibirische). Diese arktischen Gäste sind Sanderlinge, die man regelmäßig als Wintergäste an den Küsten von Nord-und Ostsee antreffen kann.
    lg Wulf

Informationen

Sektion
Klicks 616
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 18-200mm f/3.5-6.3 DC OS
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 200.0 mm
ISO 640