Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Schädler


Pro Mitglied, Triesenberg

Flussbiegung

St. Galler Rheintal im Licht- und Schattenspiel

Nikon D70, Sigma EX 80-400mm/4.5-5.6 OS
Brennweite 250mm, 1/500s, Blende 10, ISO 200

Kommentare 10

  • Eifelpixel 29. September 2004, 19:56

    Klasse Foto. Was war zuerst der Fluß oder die Straße, den einer hat es dem andern nachgemacht.
    Gruß Joachim
  • Elke und Horst Koch 28. August 2004, 20:44

    hallo peter, mein urlaub ist um...
    die offene pipeline läßt wieder auf die unvernunft der menschen schließen, die versuchen die natur zu beherrschen.
    du hast allerdings noch genügend höhenmeter zwischen dir und dem wasser und wirst wohl nicht so schnell nasse füße bekommen.
    als dokufoto gut,....die pralle sonne läßt die an sich schöne landschaftaufnahme etwas verbleichen.
    gruß horst
  • Thomas Meenken 25. August 2004, 22:53

    Gut das die Autobahn mit drauf ist (Größenvergleich) - sonst hätt ich es für einen Kanal gehalten! Tolle Aufnahme!
    VG Thomas
  • Aurora G. 23. August 2004, 12:03

    Gefällt mir ausgezeichnet. mfg., Aurora
  • Kamran R. 22. August 2004, 13:41

    Ein sehr guter Aufbau
    Auch der Kontrast zwischen der Kurve und dem Knick ist sehr passend

    MFG Kamran
  • M.Gebel 22. August 2004, 11:06

    Die geometrische und farbliche Parallelität des kanalsisierter Flusses und der Autobahn ist grandios festgehalten.
    Toll!

    LG aus Duisburg
    Markus Gebel
  • Torsten Frank 22. August 2004, 2:37

    Öha, 90Grad-Knick. Das ist ja fast wie in der Rohrleitung - brr.

    Aber als Motiv macht's sich sehr gut. Auch mit dem geschwungenen Bogen der Autobahn. Gefällt mir sehr gut.

    ciao, Torsten
  • A.ndreas V.itting 21. August 2004, 20:57

    Vater Rhein - ausgebaggert, begradigt und eingedeicht, gezähmt und gefangen. Gutes Dokument.
  • Dario Zeller 21. August 2004, 17:54

    Trotz leichtem Dunst ist es ein sehr interessantes und schönes Bild. Das unruhige Wasser sieht sehr gut aus. :)
    Gruss, Dario
  • Peter Schädler 21. August 2004, 17:51

    @ Claude
    nein, nicht aus dem Flugzeug ... sondern vom Balkon meines Hauses ... der Rhein liegt etwa auf 450, mein Wohnort etwa auf 1000 m über Meer ...

    Gruss ... Peter