Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniel-K


Basic Mitglied, Mühlhausen/Thüringen

fast vollmond

brennweite 225 mm + 1,5 kenko konverter, EOS 350 D, ISO 100

das foto ist zwar nicht zu vergleichen wie einige hier aber für meiner sperliche ausrüstung denke ich ist es gut gelungen. vielleicht einmal zuviel nachgeschärft.

lg
daniel

Kommentare 4

  • Marina Luise 28. Oktober 2009, 8:29

    Sorry - soo weit habe ich nicht zurückgeblâttert! :) Stimmt - hast Recht! ;)
  • Michael Freisen 28. Oktober 2009, 8:10

    hallo daniel,

    erstmal danke für deine anmerkung zu meinem halbmond von gestern und der kleinen diskussion mit marina :-)
    ich habe das ganze von einem stativ aus mit einem sigma dg 150-500 mm aufgenommen. das ganze dann noch mit 10 sekunden selbstauslöser. von daher hatte das ganze system eigentlich die möglichkeit sich zu beruhigen und auszuglichen. sprich, ich hab mir da schon zeit gelassen. warum es im gegensatz zu diesem bild trotzdem nicht so scharf ist, weiss ich nicht. ich hab das ganze bei iso 200 und bei einer bel. zeit von 1/320 aufgenommen und war mit dem ergebnis eigentlich zufrieden. im vergleich zu deinem mond, sehe ich natürlich die unterschiede.

    lg michael
  • Daniel-K 14. April 2007, 14:06

    ich danke für doch recht positiven anmerkungen... ich hoffe es kommen noch mehr.

    lg
    Daniel
  • Claus-Dieter Jahn 10. April 2007, 6:03

    für die Brennweite ist es doch gut gelungen.
    Du hast es aber schon selbst erkannt,einmal zu viel nachgeschärft:-)
    Und Willkommen in der FC!
    Gruß Cl.-D.