Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ludger Hes


Free Mitglied, Borken

Falscher Jasmin

oder Gewöhnlicher Pfeifenstrauch (Philadelphus coronarius)

Mangels interessanterer Motive (PIlze, Insekten etc.) mute ich Euch dieses schlichte alltägliche Foto der angenehm duftenden Blüten dieses Gartenstrauches zu.

Foto entstand mit Automatik-Digi (daher keine Exif-Daten) am Samstag an einem Waldweg. Wahrscheinlich hat sich die Pflanze über Gartenabfälle dort angesiedelt.
Ich hoffe, Ihr habt Pfingsten trotz des Regenwetters gut verbracht, und wünsche Euch eine angenehme Woche ohne (negativen) Stress.

Kommentare 15

  • Edeltraud Vinckx 1. Juni 2007, 21:19

    diese Blüten hast du zauberhaft hier aufgenommen...mir gefallen sie ..Ich denke du muss ISO auf 100 lassen dann sind die Aufnahmen besser...ist halt ein Panasonic Problem...
    lg edeltraud
  • Katja S. Zimmermann 30. Mai 2007, 18:53

    @Ludger: War wohl noch zu früh heute morgen... ;-)) War wirklich ein Mißverständnis. Aber ein lustiges...
    LG
    Katja
  • Ludger Hes 30. Mai 2007, 18:23

    @ Katja, Du hast mich wohl mißverstanden. Die Exif-Daten hatte ich wohl, habe sie Euch nur nicht angegeben, weil ich sie für uninteressant hielt. Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast.
  • Katja S. Zimmermann 30. Mai 2007, 7:30

    Hallo Ludger,
    habe mich gerade wg. der Exif Daten gewundert, ich habe mir daher das Bild mal runtergeladen und in Irfan View geschaut, da finde ich unter Bild -> Informationen -> EXIF Daten, die entsprechenden Infos. ISO 200, F 3.3, 1/25 s, 28 mm. ;-)
    Bin verwundert, dass die Quali nicht besser ist bei der Kamera, sie kostet ja eine Stange Geld.
    Die Farben finde ich sehr schön und auch den Bildaufbau. Ich mag diese schlichten Blüten auch sehr gerne.
    LG
    Katja
  • Dieter Craasmann 29. Mai 2007, 21:05

    Hallo Ludger,
    so schlicht sie auch ist, ich finde sie wunderschön,
    gerade diese offenen Blüten gefallen mir am Besten.
    Eine sehr schöne und fein gestaltete Aufnahme,
    die technischen Probleme der Kamera sind bedauerlich.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Ludger Hes 29. Mai 2007, 17:53

    @alle, danke für Euer Interesse. Das Pixelige und die Artefakt-Bildung an Feinstrukturen sind wohl der Schwachpunkt dieser Kamera. Würde sie wohl nicht noch mal kaufen, die Panasonic Lumix DMC-TZ 3. Für das Geld hätte ich schon einen DSLR-Gehäuse bekommen.
    LG Ludger
  • Manfred Bartels 29. Mai 2007, 9:22

    Eine sehr schöne Aufnahme.
    Gefällt mir gut.
    Das pixelige ist nur im Hintergrund und fällt erst auf den zweiten Blick ins Auge.

    Gruß Manfred
  • Hans Fröhler 29. Mai 2007, 7:57

    Für ein Automatik Foto kann sich dieses Bild wirklich sehen lassen. Einziges Manko: Ein wenig Pixelig
    LG Hans
  • Gerdchen Sch. 28. Mai 2007, 21:35

    schlicht schön
    die Beschränkung auf zwei Farben und die Feuchtigkeit hat was
    LG Gerd
  • Patrik Brunner 28. Mai 2007, 21:31

    Das dunkle Grün und das schöne Weiss passen gut zusammen.... die Schärfe ist nicht so gut beurteilbar, das Bild erscheint mir ein klein wenig Pixelig...
    Die Bildaufteilung passt mir eigentlich gut.
    Gruss und gute Woche
    Patrik
  • Bergfee 28. Mai 2007, 21:00

    Sehr schöne zarte Blumenaufnahme !
    LG Eva
  • JörgD. 28. Mai 2007, 19:13

    Der wächst immer vom Nachbarn zu uns
    hinüber :-)Etwas Treppchen an den Kanten. Die Belichtung hat die Automatik aber gut hinbekommen:
    Das Weiß ist gut und das Grün schön
    abgestuft.
    vg ded
  • Ludger Hes 28. Mai 2007, 18:14

    @ Ewald Simon, im Bestimmungsbuch habe ich gelesen, dass die Blüten süßlich duften, habe das auch so in der Erinnerung.
  • Ewald Simon C. 28. Mai 2007, 18:11

    Der falsche Jasmin duftet halt nicht, aber ansonsten
    finde ich diese Blüten recht hübsch und fotogen.
    An den Blättern kann man sehr gut sehen, das es
    bei euch auch geregnet hat.
    Wünsche dir noch einen schöne Rest-Pfingsttag.

    Viele Grüße
    Ewald Simon
  • Rita Kallfelz 28. Mai 2007, 18:04

    Hallo Ludger,

    eine sehr schöne Aufnahme! Diesen Strauch habe ich auch im Garten und er blüht in diesem Jahr besonders üppig!
    Es müssen ja nicht immer Pilze sein!

    LG
    Rita

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 839
Veröffentlicht
Lizenz ©