Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Fran Scott


Free Mitglied, viel zu gern in Schottland

Experience my Scotland XLII: My Isle of Skye

„I don't know if you can see
The changes that have come over me
In these last few days I've been afraid
That I might drift away
I've been telling old stories, singing songs
That make me think about where I've come from
That's the reason why I seem
So far away today

Let me tell you that I love you
That I think about you all the time
Caledonia, you're calling me, now I'm going home
But if I should become a stranger
Know that it would make me more than sad
Caledonia's been everything I've ever had

Now I have moved and I've kept on moving
Proved the points that I needed proving
Lost the friends that I needed losing
Found others on the way
I have kissed the fellas and left them crying
Stolen dreams, yes, there's no denying
I have traveled hard, sometimes with conscience flying
Somewhere with the wind

Let me tell you that I love you
That I think about you all the time
Caledonia, you're calling me, now I'm going home
But if I should become a stranger
Know that it would make me more than sad
Caledonia's been everything I've ever had

Now I'm sitting here before the fire
The empty room, the forest choir
The flames have cooled, don't get any higher
They've withered, now they've gone
But I'm steady thinking, my way is clear
And I know what I will do tomorrow
When hands have shaken, the kisses float
Then I will disappear

Caledonia's been everything I've ever had
Caledonia's been everything I've ever had
Caledonia's been everything I've ever had“

https://www.youtube.com/watch?v=v28is4jFWeo
Celtic Woman mit „Caledonia“

Wenn man die Sligachan Bridge links liegen lässt und immer weiter am Fluss lang geht kommt unweigerlich in den Genuss dieser wunderschönen Landschaft. Sie war fast noch fesselnder als die Sligachan Bridge an sich.

Damit verlassen wir Skye und begeben uns auf den Weg nach Oban. Die letzte Station vor Edinburgh.

Liebe Grüße
Eure Fran

Kommentare 7

  • Piet der Bär 16. Oktober 2013, 20:46

    Diese Gegend ist sehr fotogen. Wenn nur die Midges nicht wären. Schöne Bildaufteilung und das Motiv ist natürlich klasse.
    LG Piet
  • wombat`s view 16. Oktober 2013, 19:31

    was soll man da noch schreiben ????
    du und piet habt mich überzeugt.....
    ich muss wieder mal auf skye....musss!!
    LG Guido
  • Under.ground 16. Oktober 2013, 18:41

    Auch die kleinen Farbtupfer durch
    die blühende Heide passen prima
    dazu ....

    liebe Grüsse
    vom Ralf
  • Joachim Irelandeddie 16. Oktober 2013, 16:39

    Eine sehr gut gestaltete Aufnahme ist das, sieht sehr gut aus!

    lg irelandeddie
  • Joachim Renner 16. Oktober 2013, 16:06

    Sehr schöne Landschaftsaufnahme, mit guter Aufteilung. Gefällt mir fast besser, als die klassische Brückenansicht. LG, Joachim
  • Momay 16. Oktober 2013, 10:04

    Die Insel ist einfach wunderbar. Dein Bild gibt einen schönen Eindruck wieder.
    LG Moni
  • Ebert Harald 16. Oktober 2013, 8:55

    zauberhafte Landschaft, fein gezeigt, VLG Harald

Informationen

Sektion
Ordner Archiv
Klicks 489
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 18.0 mm
ISO 100