Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhardt Graetz


Basic Mitglied, Walluf/Rheingau

Eltville am Rhein - Rosenstadt

Ziel vieler Touristen, die den Rhein, seine Umgebung, die malerischen Orte an seinen Ufern und deren Romantik kennenlernen wollen. Ebenso den Wein in seiner Vielfalt und kulinarische Köstlichkeiten, die in allen möglichen Varianten angeboten werden.
Hier lebte einst Johannes Gutenberg, der Erfinder des Buchdrucks. Und nun hat Eltville auch den Zauber der Rosen entdeckt. Sie wachsen und duften überall im Ort, einzeln oder auch in üppiger Geselligkeit. Im historischen Burghof haben die Gärtner in liebevoller Kleinarbeit ein besonderes Arrangement geschaffen, zusammengesetzt aus vielen Rosensorten.

Die pittoreske Altstadt ist ebenso sehenswert. Sie hat die Zeitläufte unbeschadet überstanden. Auch hier wieder, neben jahrhundertealten Fachwerkbauten, die Rosen.

Diese Aufnahme ist der Beginn einer kleinen Serie von und über Eltville (wird ganz und gar deutsch ausgesprochen!).

Kommentare 3

  • Hannelore Ehrich 15. September 2013, 19:31

    Romantisch. Hanni
  • RoBo 13. September 2013, 21:27

    Eine weitere Aufnahme typisch nach Deinem Stil. Minimalistisch mit perfektem Bildaufbau und dazu in feinem Licht.
    VG Roland
  • Biggi Oehler 13. September 2013, 10:10

    Wunderbare Aufnahme in top Bildqualität. Sehr schön mit dem einfallenden Licht. Ich mag solche schlichten Motive sehr.
    LG.
    Biggi