Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PhotoFK


Free Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 4

  • PhotoFK 24. April 2014, 19:58

    Genau so schaut es aus, danke für deine ausführliche Kritik :D
  • Andy Volant 24. April 2014, 19:48

    Ist ja nicht schlimm - es wirkt irgendwie kindisch, so wie die Kritzeleien auf den öffentlichen Toiletten. Auf diese Art also eine moderne Spielerei, diesmal eben ohne Toilette. Wenn das hier bewußt gemacht worden wäre, hätte es für mich diesen Charakter der versteckten Anarchie: Graffiti, nur ohne Mauer. Ich glaube, viel davon steckt im Internet. Man schreibt und schreibt (anonym), und es hat keine Konsequenzen. Ebenso wie Lichtgestalten, die man nur auf dem Foto erkennen kann.
  • PhotoFK 24. April 2014, 19:35

    Daher wollte ich es vor ab im Titel klar stellen,
    aber du hast recht -im Nachhinein wäre ein anderes Motiv besser gewesen :D
    Natürlich könnte man es auch rechtfertigen in dem man so argumentiert: Man wolle die Naivität und die Einfachheit des Kindes im Manne verdeutlichen -aber ich bin ja kein "Kritiker" der etwas sieht wo nichts ist.
    Wie gesagt dennoch vielen Dank für deine ehrliche Meinung! (Y)
  • Andy Volant 24. April 2014, 19:13

    Witzig. Könnte wohl auch mißinterpretiert werden.
    :o]

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Natur
Klicks 316
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3100
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 4
Belichtungszeit 13
Brennweite 18.0 mm
ISO 400