Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine und Martin Nitsche


Free Mitglied, Pinneberg

Ein Präriehund auf Wachposten

Aufmerksam betrachtet dieser kleine Kerl die Gegend, um bei den geringsten Anzeichen eines Feindes in seinem Bau zu verschwinden. Dabei hat er in Hagenbecks Tierpark überhaupt nichts zu befürchten. Aufgenommen wurde das Photo mit einer Nikon D1X, 400mm Brennweite (=600mm Digital) bei Blende 5,6 und 1/60 Sekunde Belichtungszeit, das ganze bei trübem Wetter.

Kommentare 3

  • Sabine und Martin Nitsche 17. November 2001, 15:18

    @Bernd: Bereits erledigt, die komplette Ausrüstung steht nun im Profil. Wenn in Hamburg der nächste FC-Treff stattfindet (den letzten haben wir ja knapp verpasst) sagt uns mal Bescheid!
  • Erika Und Bernd Steenfatt 17. November 2001, 1:11

    Ja,das ist doch toll geworden,Martin.Ich mag Tierfotos,denen man den Tierpark nicht ansieht...
    Bei Telefotos ist der Verlängerungsfaktor erwünscht und gut,finde ich.Schreibt doch mal in Euer Prifil was über Euche Schwerpunkte in Sachen Foto und über die ausrüstung dazu.
    Bernd
  • Verschlussquäler 15. November 2001, 20:56

    Hallo Martin,
    auch dieser Schuß ist dir super gelungen.
    Gratulation.
    Gruss Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 285
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz