Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ein Leben für die Kunst

Ein Leben für die Kunst

459 2

Rudolf Aloisius Wiese


Pro Mitglied, Berlin

Ein Leben für die Kunst

Mein Schattenreich

Mein Schattenreich versteckt die Trauer
für mich, die ich der Sonne fluche
in Menschenleben - und auf Dauer
das Glück am falschen Orte suche.

Ich schaue nach in manchen Nöten
und lausche jenem nahen Klang,
erkenne Gott im fernen Töten.
Ich zittre, denn mir ist so bang.

Ich weiß von falschem Fährtenlesen,
vom Suchen und der Kälte Wonne.
Sie leiht Gedanken, die gewesen,
und spricht vom Segen alter Sonne.

Smuel Seaweed

Kommentare 2

  • F. W. 2. Dezember 2010, 7:53

    Ich glaube, dieses Gefühl, welches sich in diesem Gesichtsausdruck widerspiegelt, sehr gut zu kennen.
    Hauptsache, man macht weiter...
    lg
  • Jürgen-Kurt Wegner 1. Dezember 2010, 10:34

    Ein nachdenkliches Gesicht das viel über das Leben zu wissen scheint! Gut gemacht.